Sonntag, 17. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 324472

Ausgezeichnet: St. Leon-Roter Akademie ist »PGA Premium Golfschule«

PGA of Germany verleiht dem Golf Club St. Leon-Rot neues Gütesiegel / Prämiert werden umfangreiches Kursangebot sowie exzellente Übungsmöglichkeiten / Preisübergabe durch Golflegende Bernhard Langer

St. Leon-Rot, (lifePR) - Weitere Auszeichnung für den Golf Club St. Leon-Rot: Die Akademie des Clubs wurde von der PGA of Germany zur »PGA Premium Golfschule« gekürt. Die Ehrung des deutschen Verbandes der Profigolfer wurde von keinem Geringeren als Golflegende Bernhard Langer durchgeführt. Der beste deutsche Golfer aller Zeiten übergab die Urkunde an Geschäftsführer Eicko Schulz-Hanßen sowie Fabian Bünker, Leiter der Akademie des Golf Club St. Leon-Rot, am gestrigen Dienstag im Rahmen einer Feierstunde am Rande der BMW International Open in Pulheim. Neben dem badischen Premium-Club wurden der Golf & Country Club Fleesensee sowie der Kölner Golf Club ausgezeichnet.

Alle drei Anlagen wurden nach intensiven Prüfungen durch die Zertifizierungsstelle DQS sowie durch die PGA of Germany mit dem neuen Gütesiegel prämiert. In St. Leon-Rot fanden die Tester beste Bedingungen für den Golfunterricht vor: Die Akademie des Clubs arbeitet mit fünf eigenen Golflehrern, acht Auszubildenden sowie sechs Partner-Pros, drei Physiotherapeuten, zwei Fitting-Experten sowie einem Fitness-Koordinator. In der Gesamtheit bieten sie ein Kursangebot, das keine Spielstärke und Wünsche außen vor lässt.

Vom Einsteiger bis zum absoluten Spitzenspieler, vom Einzel- bis zum Gruppenunterricht, vom Schwung- über Athletik- bis hin zum Mentaltraining - in St. Leon-Rot werden alle Bereiche des Golfspiels von top qualifizierten Lehrern unterrichtet. Letztere finden im Club dafür die besten Voraussetzungen: zwei großzügige Driving-Ranges, diverse Pitching-, Chipping- und Putting-Grüns, eine große Fitting-Lounge, ein umfassendes Video- Trainingszentrum - ausgestattet mit modernster Technik -, einen Kraftraum sowie einen in Deutschland einmaligen Athletikplatz. Ebenfalls einmalig ist die »Allianz Golf Arena«, eine Halle, in der der Club ganzjähriges Training des kurzen Spiels anbieten kann. Abgerundet wird die herausragende Infrastruktur in Sachen Golfunterricht durch ein Buchungssystem für Kurse via Internet sowie ein umfassendes Sortiment an Leihschlägern für Links- und Rechtshänder.

»Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung der PGA of Germany, die uns in unserem stetigen Bemühen bestärkt, kontinuierlich die besten Rahmenbedingungen sowohl für den Breiten- als auch den Leistungssport zu schaffen. Wir wollen Spaß am Golfspiel vermitteln und jedem Golfer helfen, die individuelle Leistungsgrenze zu finden. Besonderer Dank gilt unserem Präsidenten Dietmar Hopp, der in St. Leon-Rot mutige und innovative Projekte ermöglicht«, sagt Eicko Schulz-Hanßen, Geschäftsführer des Golf Club St. Leon-Rot.

Golf Club St. Leon-Rot

Der 1996 gegründete Club verfügt über zwei 18-Löcher-Meisterschaftsplätze, die beide bereits Austragungsort der Deutsche Bank SAP Open waren, einem Profiturnier der PGA European Tour. Tiger Woods, insgesamt 600 Wochen seiner Karriere Nummer eins der Welt, hatte in St. Leon-Rot seinen ersten Auftritt auf dem europäischen Festland und gewann das Turnier in den Jahren 1999, 2001 und 2002. Beide Plätze, »St. Leon« und »Rot«, sind mehrfach von der Fachpresse ausgezeichnet worden. So erhielt der Meisterschaftsplatz Rot bis 2010 neun Mal in Folge den begehrten Golf Journal Travel Award als »Beliebtester Golfplatz in Deutschland«. 2011 und 2012 ging diese Auszeichnung an Platz St. Leon. Das Golf Magazin erklärte die Spielbahn 9 des Platzes »Rot« im Jahre 2000 zu einem der »Top 500 Holes in the World«. Darüber hinaus verfügt die Anlage über einen 9-Löcher-Kurzplatz sowie einen 5- Löcher- Bambini-Platz. Zudem stehen mit gleich zwei Driving-Ranges, einem innovativen Video-Trainingszentrum, diversen Pitching-, Chipping- und Putting-Grüns großzügige und hochwertige Übungsbereiche zur Verfügung. 2011 wurde das große, innovative Short Game Center of Excellence eröffnet, das den Leistungsträgern des Clubs nun ein ganzjähriges Training ermöglicht. Seit April 2012 gehört der Golf Club St. Leon-Rot zu den »European Tour Destinations«, einem Verbund der weltweit führenden Golfanlagen unter dem Dach der European Tour.. Bekannt ist der Club ferner durch seine herausragende Stellung im deutschen Amateur-Golf. Eine vorbildliche und systematische Jugendförderung bildet seit Jahren die Grundlage für sportliche Erfolge. So stellte St. Leon-Rot von 2004 bis 2010 sieben Jahren in Folge den Deutschen Mannschaftsmeister der Herren. Darüber hinaus gab es auch einen Europameisterschafts- Erfolg. Die Damenmannschaft kann auf fünf Deutsche Meisterschaften und fünf Europameister-Titel verweisen. Ferner holten die Spieler Stephan Gross (2008) sowie Sophia Popov (2010) einen Einzel- Europameisterschaftstitel in die Kurpfalz. Maßgeblich verantwortlich für die Entwicklung von St. Leon-Rot zu einer der besten Golfanlagen Deutschlands ist Clubpräsident Dietmar Hopp, einer der Gründer des Walldorfer Softwarekonzerns SAP.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

iMarketing News aus dem Bayrisch Schwäbischen-Allgäu: Dezember 2017 beginnt die prestigeträchtigste Skisprungserie der Welt traditionell in Oberstdorf

, Sport, Ramona Kramp - Coaching.Seminare.Training

Der beliebte Winterurlaubsort Oberstdorf im Allgäu wird am 29. und 30. Dezember erneut zum Mekka der Skisprungfans. Bis zu 40.000 Zuschauer werden...

Maxime Martin sucht neue Herausforderung

, Sport, BMW AG

. - Nach fünf Jahren als BMW Werksfahrer: Maxime Martin geht im Motorsport neue Wege. - Triumph bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps 2016...

Marathon-Staffellauf für Kinder und Erwachsene mit angeborenem Herzfehler

, Sport, Bundesverband Herzkranke Kinder e.V.

Einmal an einem Marathon teilnehmen! Sport ist für herzkranke Kinder / Jugendliche / Erwachsene sehr wichtig, aber eben auch eine Herausforderung....

Disclaimer