lifePR
Pressemitteilung BoxID: 343855 (Goldrooster AG)
  • Goldrooster AG
  • Markgrafenstraße 33
  • 10117 Berlin
  • http://www.goldrooster.de
  • Ansprechpartner
  • Sönke Knop
  • +49 (69) 905505-51

Goldrooster nach endgültigen Zahlen im 1. Halbjahr 2012 mit deutlichem Umsatz- und Ergebnis-Plus

(lifePR) (Berlin, ) .
- Umsatz im 1. Halbjahr um 47,5 Prozent auf 69,1 Mio. Euro gestiegen
- Starkes Wachstum durch positive Währungseffekte unterstützt
- Netto-Ergebnis auf 10,3 Mio. Euro nach 7,8 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum ausgeweitet, entsprechend 0,50 Euro pro Aktie
- Liquide Mittel auf 41,0 Mio. Euro Ende Juni 2012 gestiegen
- Fortsetzung des positiven Trends erwartet

Die Goldrooster AG (ISIN DE000A0AYYU6), die deutsche Holding der Goldrooster-Gruppe, eines Anbieters einer innovativen Sport-Modemarke mit Fokus auf Bekleidung, Schuhe und Accessoires in China, hat nach endgültigen Zahlen Umsatz und Ergebnis in der Gruppe im 1. Halbjahr 2012 deutlich gesteigert. Damit bestätigt das Unternehmen die vermeldeten vorläufigen Zahlen für den Berichtszeitraum. Der Umsatz erhöhte sich in den ersten sechs Monaten 2012 um 47,5 Prozent auf 69,1 Mio. Euro nach 46,8 Mio. Euro ein Jahr zuvor. Das starke Wachstum wurde durch positive Währungseffekte unterstützt. Der Rohertrag ist im 1. Halbjahr 2012 um 49,1 Prozent auf 19,2 Mio. Euro von 12,9 Mio. Euro gestiegen. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag mit 13,7 Mio. Euro ein Drittel über dem Niveau vom 1. Halbjahr 2011 mit 10,3 Mio. Euro. Auch unter dem Strich konnte Goldrooster einen Zuwachs von fast ein Drittel verzeichnen. Das Netto-Ergebnis belief sich auf 10,3 Mio. Euro nach 7,8 Mio. Euro im Vorjahr. Auf Basis der Aktienzahl zum Ende des Berichtszeitraums entspricht dies einem Ergebnis pro Aktie im 1. Halbjahr 2012 von 0,50 Euro.

Die liquiden Mittel stiegen zum Ende Juni 2012 auf 41,0 Mio. Euro von 29,8 Mio. Euro zum Ende Dezember 2011. Dies ist ein Plus von 37,7 Prozent. Zum Ende des Berichtszeitraums lag die Eigenkapitalquote bei 69,8 Prozent. Zum Ultimo 2011 belief sich diese auf 67,5 Prozent.

Goldrooster besitzt ein breites Netzwerk mit 30 Distributoren in 18 Provinzen und über 170 Städten in China. Im 1. Halbjahr 2012 wurden die Marketing- und Vertriebsaktivitäten noch verstärkt. So konnte das Vertriebsnetz erfolgreich auf 1.454 Einzelhandelsgeschäfte erweitert werden. Das sind 253 mehr als Ende Juni 2011 und 110 mehr als Ende 2011.

Nach der erfolgreichen Entwicklung im 1. Halbjahr 2012 erwartet Goldrooster auch für den weiteren Jahresverlauf eine Fortsetzung des positiven Trends.

Die Goldrooster-Gruppe betreibt eine innovative Sport-Modemarke mit dem Fokus auf Bekleidung, Schuhe und Accessoires für den chinesischen Markt. Mit dem Anspruch, qualitativ hochwertige Produkte zu attraktiven Preisen anzubieten, adressiert das Unternehmen Chinas aufstrebende und junge Mittelschicht im Alter zwischen 18 und 35 Jahren. Die Goldrooster-Gruppe wächst bereits seit Jahren profitabel.

Weitere Informationen über Goldrooster AG finden Sie im Internet unter www.goldrooster.de

Disclaimer

Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren der Goldrooster AG dar. Das Angebot erfolgte ausschließlich durch und auf der Basis des veröffentlichten Wertpapierprospektes. Der Wertpapierprospekt kann auf der Internetseite der Gesellschaft (www.goldrooster.de) abgerufen werden.

Dieses Dokument stellt kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika dar. In den Vereinigten Staaten von Amerika dürfen Wertpapiere ausschließlich mit vorheriger Registrierung gemäß den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung oder ohne vorherige Registrierung ausschließlich aufgrund einer Ausnahmeregelung verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Die Aktien der Goldrooster AG sind nicht und werden nicht nach den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung registriert und werden in den Vereinigten Staaten von Amerika weder verkauft noch zum Kauf angeboten.

Dieses Dokument richtet sich nur und wird nur verbreitet an(i) Personen außerhalb des Vereinigten Königreiches, oder (ii) professionelle Anleger, die unter Artikel 19(5) des Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (nachfolgend die 'Verordnung'), oder (iii) vermögende Gesellschaften, und andere vermögenden Personen, dieunter Artikel 49(2)(a) bis (d) der Verordnung fallen (nachfolgend zusammen die'qualifizierten Personen'). Sämtliche Wertpapiere, auf die hierin Bezug genommen wird, stehen nur qualifizierten Personen zur Verfügung und jede Aufforderung, jedes Angebot oder jede Vereinbarung, derartige Wertpapiere zu beziehen, kaufen oder anderweitig zu erwerben, wird nur gegenüber qualifizierten Personen abgegeben. Personen, die keine qualifizierten Personen sind, sollten unter keinen Umständen im Hinblick oder im Vertrauen auf diese Informationen oder ihren Inhalt handeln.