Gleiss Lutz begleitet HQ Equita beim Erwerb der MUEGGE GmbH

(lifePR) ( Berlin, )
Ein Gleiss Lutz-Team hat die Beteiligungsgesellschaft HQ Equita umfassend beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der MUEGGE GmbH von der MEYER BURGER TECHNOLOGY AG beraten. Der Vollzug der Transaktion unterliegt noch den üblichen behördlichen Genehmigungen und ist für Ende September 2020 geplant. Die Beteiligung wird von HQ Equita über eine neu gegründete Holdinggesellschaft gehalten, an der auch das Management beteiligt sein wird.

MUEGGE ist einer der führenden Hersteller von funktionskritischen industriellen Mikrowellenkomponenten, -systemen und Plasmaquellen im deutschsprachigen Europa. Das in Reichelsheim, Deutschland, ansässige Unternehmen bietet innovative Lösungen für eine Bandbreite industrieller Anwendungen, unter anderem für die Herstellung von Lebensmitteln, künstlichen Diamanten und Halbleiterkomponenten, für Trocknungsvorgänge, zur Molekülextraktion in der Chemie sowie für die Produktion von Wasserstoff.

HQ Equita ist Teil der Harald Quandt-Gruppe in Bad Homburg. Seit ihrer Gründung im Jahr 1992 hat die Beteiligungsgesellschaft Kapitalzusagen von insgesamt ca. 1 Milliarde Euro eingeworben und in 35, vor allem inhabergeführte mittelständische, Unternehmen, investiert und diese bei ihrer strategischen Ausrichtung und in ihrem Wachstum unterstützt. Dem Investorenkreis gehören institutionelle Anleger, Family Offices, Stiftungen sowie namhafte Unternehmerfamilien, darunter die Familie Harald Quandt, an.

Gleiss Lutz berät HQ Equita regelmäßig bei Transaktionen, zuletzt etwa bei dem Erwerb der r2p/Open Access Gruppe.

Das folgende Gleiss Lutz-Team war für HQ Equita im Rahmen der Transaktion tätig: Dr. Patrick Kaffiné (Partner, Federführung), Dr. Michael Ilter (beide Frankfurt), Jan Philipp Mohr (Counsel, Hamburg), Dr. Julia Müller, Andrej Popp (alle M&A/ Private Equity), Maximilian Hirsch (Corporate, alle Frankfurt), Dr. Johann Wagner (Partner, Hamburg), Dr. Ocka Stumm, Dr. Leonhard Kornwachs (alle Frankfurt), Dr. Philip Niemann (alle Steuerrecht, Hamburg), Dr. Matthias Werner (Counsel), Dr. Theresa Uhlenhut (beide IP/IT, München), Dr. Micha Christopher Pfarr (Commercial, Berlin), Frank Schlobach (Partner), Dr. Jan-Alexander Lange (beide Finance, Frankfurt), Dr. Tobias Abend (Counsel), Henrike Korthoff (beide Arbeitsrecht, Frankfurt), Dr. Jacob von Andreae (Partner), Aylin Hoffs (beide Öffentliches Recht, Düsseldorf), Caroline Saalwächter-Hirsch (Compliance, Frankfurt), Simon Wegmann (Datenschutzrecht, Berlin), Michael Neher (Immobilienrecht, Frankfurt).

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.