Freitag, 27. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 684796

GetYourGuide treibt globale Expansion voran: Das Buchungsportal ist in vier weiteren Sprachen verfügbar

Zudem wurden neue Niederlassungen in Hongkong und Bangkok eröffnet

Berlin/Zürich, (lifePR) - Eine verstärkte Präsenz in wichtigen internationalen Märkten strebt GetYourGuide (www.getyourguide.com) an: Der Marktführer für Touren und Aktivitäten an über 7.300 Reisezielen weltweit hat sein Buchungsportal in vier weiteren internationalen Sprachen verfügbar gemacht, darunter Chinesisch und Japanisch. Zudem wurden neue Niederlassungen in Hongkong und Bangkok eröffnet.

Hat GetYourGuide in den vergangenen Jahren den Schwerpunkt noch auf Europa gelegt, um sich dort als Marktführer im Segment der Touren und Aktivitäten weltweit zu etablieren, so hat die weitere strategische Ausrichtung des Internet-Unternehmens nun die globale Positionierung zum Ziel.

„Unabdingbar hierfür ist, dass wir die Website in weiteren Sprachen verfügbar machen“, betont Tao Tao, Gründer und Chief Operating Officer (COO) von GetYourGuide. Vier neue Domains konnten nun live gehen: Neben Chinesisch ist die Buchungsplattform erstmalig auch auf Japanisch und Russisch sowie in Lateinamerikanischem Spanisch verfügbar. „Damit können wir unsere globalen Expansionspläne zügig weiter verfolgen, da unsere Plattform nun auch für Reisende aus weiteren Märkten in Asien und Lateinamerika in ihrer Landessprache genutzt werden kann“, so Tao Tao. Insgesamt gibt es die Buchungsplattform von GetYourGuide bereits in 18 Sprachen.

Erst vor kurzem hatte das Unternehmen, das zu den erfolgreichsten touristischen Start-ups Europas zählt, ein zusätzliches Investitionsvolumen in Höhe von 75 Millionen US-Dollar erhalten. „Wir werden das neue Kapital stark dafür nutzen, um die Präsenz in strategisch wichtigen Märkten weiter auszubauen und unser Portfolio um viele zusätzliche Angebote in diesen Ländern zu erweitern“, so Tao Tao.  

GetYourGuide AG

GetYourGuide (www.getyourguide.com) ist mit mehr als 31.000 Angeboten die führende Plattform für Touren, Ausflüge und Aktivitäten an über 7.300 Urlaubszielen weltweit. Das Unternehmen hatte sich aus einer Hochschulinitiative an der ETH Zürich entwickelt und zählt heute zu den erfolgreichsten touristischen Start-up Unternehmen Europas. Namhafte Investoren wie KKR, Spark Capital, Highland Capital Partners, Nokia Growth Partners, Sunstone Capital und Battery Ventures unterstützen den rasanten Wachstumskurs des Unternehmens, das bereits über 400 Mitarbeiter zählt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Studie: Kreuzfahrtportale 2018

, Reisen & Urlaub, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Immer mehr Urlauber lassen sich die Seeluft um die Nase wehen: Kreuzfahrten liegen weiterhin stark im Trend. Einen Überblick über das Angebot...

19 Thüringer Städte treffen sich zur Frühjahrs-Mitgliederversammlung in Gotha

, Reisen & Urlaub, Verein "Städtetourismus in Thüringen" e.V.

Die 19 Mitgliedsstädte des Vereins Städtetourismus in Thüringen e.V. trafen sich zur ihrer Frühjahrstagung dieses Jahr in der Residenzstadt Gotha. Volles...

Teams aus Italien, Norwegen, Rumänien, Portugal und aus Neuseeland sind 2018 zu Gast im Großen Garten!

, Reisen & Urlaub, Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)

Insgesamt über 25.000 km legen die Teams zurück, um ihr Feuerwerk dem Publikum in den Herrenhäuser Gärten zu präsentieren – Neuseeland hat mit...

Disclaimer