Zweite Ladies First Messe mit noch mehr Live-Programm

Bremens Shopping- und Lifestyle-Messe vom 27. bis 29. September 2012 im Weserpark Bremen

(lifePR) ( Bad Salzuflen, )
Das Aktions- und Themenspektrum der zweiten Frauenmesse präsentiert Trends, Probierangebote und Tipps aus den Bereichen Mode, Beauty, Gesundheit und Wellness sowie Weiterbildung, Reisen, Einrichtung und Dekoration. Bremer Frauen, aber auch emanzipierte Männer, werden auf der Messe mit einem dreitägigen Live-Programm informativ unterhalten. Neben Workshops, Fitness-, Tanz- und Musical-Shows am Tage, präsentiert die zweite Ladies First Messe zusätzlich als Programm-Highlight ein Midnightshopping inklusive einer LateNight-Fashionshow am Freitag, 28. September 2012. Am Freitag und Samstag präsentiert der Weserpark mehrere professionelle Modenschauen, um Trends für Herbst/Winter 2012 auf dem Laufsteg vorzustellen.

Auch am gelungenen Auftaktevent im CineStar Kristallpalast am Vorabend der Ladies First wird festgehalten. Die exklusiv den Damen vorbehaltene "Cinelady meets Ladies1st" Abendveranstaltung bietet neben Prosecco und Snacks am Vorabend der Lifestyle-Messe wieder ein Show- und Kinoprogramm.

Um gerade Existenzgründern eine Chance zu geben, Ihr Unternehmen bekannter zu machen, erhalten Unternehmen, die nicht älter als zwei Jahre sind, Sonderkonditionen. Zum Rund-um-Service der veranstaltenden Agentur GetPeople zählen ausführliche Beratungsleistungen.

Genaue Ortsangabe: Shoppingcenter Weserpark Bremen
Hans-Bredow-Straße 19
28307 Bremen

Datum: 27.-29. September 2012

Uhrzeit: Donnerstag, 27.09.2012, 10.00 - 20.00 Uhr
Freitag, 28.09.2012, 10.00 - 24.00 Uhr (Mitternachtsshopping)
Samstag, 29.09.2012, 10.00 - 20.00 Uhr

Informationen: www.ladies1st.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.