Freitag, 20. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 375704

Feiner Gaumenschmaus in der Hauptstadt

Vorverkauf für das "eat! Berlin" - Festival startet!

Berlin, (lifePR) - Für alle, die auch nach dem Weihnachtsfest nicht auf kulinarische Köstlichkeiten verzichten möchten, startet nun exklusiv beim Gegenbauer Ticketservice der Vorverkauf für eine Veranstaltungsreihe der besonderen Art: Nach dem großen Erfolg 2011 wird "eat! Berlin - Das Feinschmeckerfestival" vom 26. Februar bis 3. März 2013 fortgesetzt.

Wie bereits vor zwei Jahren erwartet die Besucher auch dieses Mal wieder ein buntes Programm, das die vielfältige und abwechslungsreiche Gastronomie der Hauptstadt widerspiegelt. Eine ganze Woche lang wird die Esskultur mit ausgefallenen nationalen und internationalen Gerichten in ausgewählten Restaurants und Locations in einer völlig neuen Form zelebriert. Im Anschluss daran verleiht die Jury erneut die beliebten "eat! Berlin"-Auszeichnungen.

Auch in 2013 werden Deutschlands einflussreichste Restaurantkritiker, Autoren und Prominenz, wie Desiree Nick (Dinnerlesung, 28.02.2013, Restaurant First Floor) und Marusha (DJ beim Ball der Gastronomie, Hotel Ellington, 03.03.2013) sowie zahlreiche Starköche das Festival begleiten.

Teilnehmende Restaurants:

Weinschule Berlin
Salon Berlin Geflüster
Restaurant Hartmann
Speisenclub Neukölln
Restaurant 44
Noi Quattro
Cookies Cream
Restaurant Duke
Jäger und Sammler
Rio Grande
Jolesch
Relish
Kopps
Tim Raue
First Floor

Tickets für "eat! Berlin" können ab sofort unter der Ticket-Hotline des Gegenbauer Ticketservice 030 / 44 30 44 30, direkt an der Vorverkaufsstelle in der Max-Schmeling-Halle oder im Internet unter www.gegenbauer-ticketservice.de erworben werden.

Gegenbauer Location Management & Services GmbH

Gegenbauer Location Management & Services GmbH, ein Tochterunternehmen des Facility Management-Spezialisten Gegenbauer und Betreiber des Gegenbauer Ticketservice, ist das Fachunternehmen für Management und zuverlässigen Betrieb von Veranstaltungsstätten. Das Unternehmen ist kompetenter Ansprechpartner für Kommunen, private Investoren, Vermarkter oder Sportvereine und betreibt neben der Rittal Arena Wetzlar auch die Max-Schmeling-Halle und das Velodrom in Berlin sowie die Rhein-Sieg-Halle in Siegburg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kulturfestival: Open Air Kino

, Kunst & Kultur, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

. Der wunderbare Garten der Bella Brown - GB 2017 - 1 Std. 41 Min. - FSK o.A. NFP / Filmwelt Open Air Kino am 21.7. im Hohhausgarten Lauterbach. Einlass...

Eine Spirale in magische Farbwelten

, Kunst & Kultur, Amberger Congress Centrum

Die Spirale ist eine besondere Form und ganz besondere Bedeutung hatte Sie auch für den österreichischen Ausnahmekünstler Friedensreich Hundertwasser,...

Syrisch arabische Sonntagsmatinee im Kulturgewächshaus "Fremde unter uns"

, Kunst & Kultur, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Wer erinnert sich nicht gerne an einen Griechenlandurlaub bei Bouzoukis und Gitarren, eine Irish-Folk-Gruppe in einer verräucherten Kneipe in...

Disclaimer