Samstag, 18. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 669282

'Fierce Creatures' made in 1060 Wien - Die neuen Stangenprodukte der Gebrüder Stitch

Vienna / Austria, (lifePR) - • Drei Produktneuheiten in Standardgrößen: Limited-Edition, kurze Hose und Rock
• Die limitierte Editionshose ‚Lucky 77’ wurde anlässlich des 7. Geburtstags der Gebrüder entwickelt und produziert
• Rock und Shorts gibt’s auf Wunsch auch als Maßprodukt
• Alle Produkte wie gewohnt aus GOTS-zertifizierter Baumwolle genäht

Es kreucht und fleucht in der Produktionsstätte der Gebrüder Stitch mitten in Wien-Mariahilf: Allerhand neue Bewohner haben hier Quartier bezogen und so die Artenvielfalt in den Regalen erhöht: Nach jahrelangem reinen Maßschneiderns präsentieren die Gebrüder Neues in Standardgrößen: Die ökofaire Stangen-Ware spielt sich preislich zwischen 85 und 177 Euro ab und ist in der Schaumanufaktur im 6. Bezirk, im Webshop und bald auch im Handel erhältlich.

Der Denim-Rock

Wurden in der Vergangenheit Röcke hie und da als Sonderanfertigungen für Kundinnen gemacht - zu entsprechenden Preisen -, hat sich das verkürzte Denimstück nun fix und ganzjährig im Sortiment niedergelassen: Dieser Vertreter der Denim-Familie kommt in zwei Längen und drei verschiedenen Waschungen vor. Er ist erkennbar an seinen orangen und olivgrünen Nähten, Arschlabel und Akzenten. Die Röcke werden im neuen Hosenlabor produziert, und zwar wie üblich aus GOTS-zertifizierter Baumwolle.

Startpreis sind 85 Euro im einfachen 'Rinse-Wash'. Je aufwändiger Waschung und Used-Effekte sind - sie werden bei den Gebrüdern manuell und zu 100 % ökologisch gemacht - desto höher klettert der Preis. Weitere Infos zu den Röcken.

Alle, die die Details des Kleidungsstücks selbst bestimmen und sich wie gewohnt von den Gebrüdern nach allen Stücken der Maßschneidekunst bei einem 'Hosentermin' vermessen lassen wollen, lassen sich einen Rock auf Maß anfertigen.

Die kurze Hose

Die Artverwandte des Denim-Rocks darf zukünftig ebenfalls ganzjährig das Hosenlabor behausen: Die Shorts in Standardgrößen treten in drei unterschiedlichen Waschungen auf und schmücken sich wie die kleine Schwester 'Rock' mit orangen und olivgrünen Nähten und Akzenten. Die dunkelblaue Variante 'Rinse Wash' startet preislich mit 85 Euro, je nach gewählter Waschung und Bearbeitung des Denim bezahlt man 105 Euro oder 135 Euro. Mehr Infos/Webshop.

Egal ob Maßanfertigung oder von der Stange - auch hier gilt, alle Produktionsschritte wie Nähen, Waschen, Finishing werden zur Gänze im Hosenlabor in Wien Mariahilf gemacht.

'Lucky 77' - Limited Edition in 77 Stück

In der Schar wilder Kreaturen sticht die 'Lucky 77' hervor, die limitierte Editionshose anlässlich des 7. Geburtstags der Gebrüder. Dieser wurde unter dem Motto 'Die chlorfreien 7' (Jahre) abgefeiert und - wie in weiterer Folge auch das Design des Beinkleids - in den Westernkontext gesetzt: Orange-braune Färbung, cognac-farbene Nähte und ein Spezial-Arschlabel am Bund, auf dem Cowboyhüte die Gesichter der Gebrüder zieren. Von dieser Spezies gibt es nur jeweils 77 Exemplare beiderlei Geschlechts. Angeboten wird die 'Lucky 77' für 177 Euro, erstanden werden kann sie im neuen Hosenlabor oder im Webshop.

Die beste Wahl für Mutter Natur

Das Besondere an der Marke Gebrüder Stitch ist, dass sie seit Anbeginn nach ökologisch und sozial verantwortlichen Grundsätzen geführt wurde. Geschäftsführer Werner Mitteregger: "Der Aspekt 'öko-fair' entstand aus der Überzeugung und dem persönlichen Interesse der Gründer, als sie sich mit Waschungen und der Herkunft der Baumwollstoffe zu beschäftigen begannen.

Obwohl sich Gebrüder Stitch nicht als Öko-Marke definieren, sind wir in den letzten Jahren zu einem europäischen Vorreiter in Sachen umweltfreundlicher Jeans-Produktion geworden. Wir verwenden ausschließlich GOTS-zertifizierte Bio-Baumwollstoffe. Unsere Marke ist in allen relevanten Listings zu öko-fairen Jeans angeführt oder sogar 'Klassenbester'. Außerdem besitzen wir spezielles Know-How: Alle Waschungen und Used-Effekte sind umweltfreundlich und werden zu 100 % ohne schädliche Substanzen gemacht.

gebrüder stitch

Gebrüder Stitch produzieren seit 2010 öko-faire Jeans mitten im Herzen Wiens. Das 'Hosenlabor' auf der Wiener Mariahilfer Straße 101 - Geburtsstätte des Generationencafés 'Vollpension' und Location für zahlreiche legendäre Feste der Gebrüder - dient gleichzeitig als Produktions- und Verkaufsraum. Das innovative Jeanslabel bietet mit öko-fairen Maß- und Stangen-Jeans die komplette Range an passgenauen Hosen unter einem Dach. Das Nummer-1- Kriterium beim Jeans-Kauf 'Passform' wird mit nachhaltigem Handeln kombiniert: Mit einem qualitativ hochwertigen Produkt schmeicheln sie dem Allerwertesten und übernehmen als Unternehmen Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Junge Designerin wirbt mit Jürgen Vogel für Jogginghosen

, Fashion & Style, KARLSWRONG

Wer Jogginghosen trägt, hat sein Leben nicht mehr unter Kontrolle? Die neue Kampagne von Modelabel KARLSWRONG beweist das Gegenteil. Die Berliner...

Die Zukunft für Nikwax: Mehr als nur Imprägnierungen

, Fashion & Style, Nikwax Ltd.

40 Jahre Nikwax – Innovativer, umweltfreundlicher Wetterschutz Nick Brown, Geschäftsführer von Nikwax, gründete das Unternehmen im Jahre 1977....

Modisch durch den Winter

, Fashion & Style, Künzli - SwissSchuh AG

Die kalten Wintermonate stehen vor der Tür – passend dazu kommt Künzli K style mit einzigartigen Winter-Modellen. Feinste Leder, edles Lammfell...

Disclaimer