Team Garmin-Barracuda an den Start, bitte!

Barracuda Networks neuer Radsport-Sponsor

(lifePR) ( Gräfelfing (bei München), )
Das UCI-Radprofi-Team Garmin-Cervélo benennt sich um und heißt ab sofort 'Team Garmin-Barracuda'. Die Namensänderung folgt aus dem Sponsor-Einstieg von Barracuda Networks, dem weltweiten Marktführer von Security-Lösungen für Unternehmen.

Barracuda Networks steigt in den Radrennsport ein und ist ab sofort Co-Sponsor des ehemaligen 'Teams Garmin-Cervélo'. Das Unternehmen ist einer der weltweit führender Anbieter von Sicherheitssystemen wie Spam Firewalls für Unternehmen. Durch den neuen Sponsor wechselt der US-Rennstall sein Namen in 'Team Garmin-Barracuda'. Garmin bleibt auch 2012 Namenssponsor und unterstützt die Mannschaft zusätzlich mit GPS-Geräten für Training und Rennen wie dem Edge 800 und dem Edge 500. Cervélo bleibt weiterhin Radsponsor des Teams.

Jonathan Vaughters, sportlicher Leiter von Garmin-Barracuda: "Wir suchen immer Partner, die - wie Garmin - die Leidenschaft und unser Engagement für Innovationen in der Technologie teilen. Barracuda Networks passt da perfekt zu uns." Auch Michael Perone, Vize- Präsident von Barracuda Networks, ist begeistert von der Kooperation und sieht viele Parallelen in der Philosophie: "Wir legen die Zusammenarbeit langfristig an und erhoffen uns so weitere Möglichkeiten für Co-Sponsorings."

Seit 2007 fährt das Team unter dem Management von Slipstream Sports. Garmin-Barracuda wird das fortschrittlichste Anti-Doping- System im Profi-Radsport weiterführen und setzt sich so für ethisch korrektes Verhalten im Sport und für die Entwicklung der nächsten Generation von Radrenn-Champions ein.

Am 11. Januar präsentierte das Team Garmin-Barracuda das Trikot für 2012 vom Bekleidungssponsor Castelli, das auf der Tour Down Under das erste Mal getragen wird. Ab Februar sind die Repliken auch für Fans erhältlich.

Weitere Informationen: www.slipstreamsports.com und www.garmin.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.