Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 920987

Garbe Industrial Real Estate GmbH Versmannstraße 2 20457 Hamburg, Deutschland http://www.garbe-industrial.de
Ansprechpartner:in Frau Beyza Güven +49 40 356130
Logo der Firma Garbe Industrial Real Estate GmbH
Garbe Industrial Real Estate GmbH

Hannoveraner Feuerwehr zieht in Garbe IndustrialQuarter ein

(lifePR) (Hamburg/Langenhagen, )
Der Mietvertrag wurde bereits vor der Fertigstellung unterzeichnet: Jetzt ist die Hannoveraner Feuerwehr in den Gewerbepark eingezogen, den die Garbe Industrial Real Estate GmbH in Langenhagen entwickelt hat. Die hochmoderne Immobilie mit einer Gesamtfläche von insgesamt 17.500 Quadratmetern fungiert als neuer Logistikstandort für den Bevölkerungsschutz der Landeshauptstadt Hannover, in dem die dafür erforderliche Ausrüstung gelagert wird. Rund 20 Millionen Euro hat Garbe Industrial Real Estate in das Projekt investiert.

„Es ist das erste Mal in der Unternehmensgeschichte, dass eine von uns entwickelte Immobilie von einer für den Bevölkerungsschutz und das Krisenmanagement zuständigen Feuerwehr genutzt wird“, betont Jan Dietrich Hempel, Geschäftsführer von Garbe Industrial Real Estate: „Der Neubau erfüllt die hohen Anforderungen der Feuerwehr der Landeshauptstadt und ist optimal für die Lagerung von Ausrüstungsgegenständen unterschiedlicher Art konzipiert.“ Mieter des Objekts ist die Landeshauptstadt Hannover.

Errichtet wurde das Gebäude in der Nähe des Flughafens Hannover auf einem 32.000 Quadratmeter großen Brownfield im Gewerbegebiet „Am Pferdemarkt“ in Langenhagen. Das Bestandsgebäude wurde zurückgebaut, das Abrissmaterial sauber getrennt und ordnungsgemäß entsorgt, der Boden abgetragen und anschließend umfassend saniert. Der Neubau, mit dem im Oktober vergangenen Jahres begonnen wurde, ist als Garbe IndustrialQuarter konzipiert – ein Gebäudetypus, der in Langenhagen zum ersten Mal realisiert wurde und sich unter anderem durch eine ressourcenschonende Bauweise auszeichnet.

Die Immobilie besteht aus vier Hallenabschnitten. Zu jeder Einheit gehören Büro- und Sozialflächen sowie Rampen und ebenerdige Sektionaltore zur Be- und Entladung von Lkw. Insgesamt stehen 15.500 Quadratmeter Hallenfläche sowie knapp 1.000 Quadratmeter für Büros und Sozialflächen zur Verfügung. Auf dem Außengelände befinden sich Stellplätze für 65 Pkw und drei Lkw. Die Stellflächen sind für Elektromobilität vorgerüstet.

Nachhaltigkeitsaspekte spielten bei der Projektentwicklung eine entscheidende Rolle. Zur Gewinnung regenerativer Energie wurde auf der gesamten Dachfläche eine Photovoltaikanlage installiert. Zahlreiche Lichtkuppeln und ein Fensterband, das um das ganze Gebäude reicht, lassen Tageslicht in die Halle. Das wiederum reduziert den Strombedarf. Für die Hallenkonstruktion wurden Holzbinder anstelle von Betonträgern verwendet. Viel Bedeutung wurde auch der Fassadengestaltung beigemessen. Holzelemente werten das Äußere des Gebäudes auf, so dass sich das Objekt harmonischer in die Umgebung einfügt. Für den Neubau strebt Garbe Industrial Real Estate eine Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen in Gold an. Für die Errichtung der Immobilie war die LIST Bau Nordhorn GmbH & Co. KG als Generalunternehmen verantwortlich.

Der Gewerbepark liegt nur einen Kilometer von der A 352 entfernt. Sie verbindet den Standort in nördlicher Richtung mit dem Flughafen Hannover und der A 7 Hamburg – Kassel, in südlicher Richtung mit der A 2 Dortmund – Berlin. An den ÖPNV ist die Immobilie ebenfalls angebunden. Die nächstgelegene Bushaltestelle ist 100 Meter entfernt.

Bei der Vermietung war die Master Immobiliengesellschaft GmbH vermittelnd tätig.

Garbe Industrial Real Estate GmbH

Die Garbe Industrial Real Estate GmbH mit Hauptsitz in Hamburg ist einer der führenden Anbieter und Manager von Logistik-, Unternehmens- und Technologieimmobilien in Deutschland. Das Unternehmen zählt seit mehr als 30 Jahren zu den bedeutendsten unabhängigen Kooperationspartnern für Transport- und Logistikdienstleister, Handel und produzierendes Gewerbe. Garbe entwickelt, kauft bzw. verkauft, akquiriert, vermietet, verwaltet und finanziert hochwertige Gewerbeimmobilien an attraktiven nationalen und internationalen Verkehrs- und Industriestandorten. Mit rund 5,3 Millionen Quadratmetern Mietfläche und einer Projektentwicklungs-Pipeline von rund 2,2 Millionen Quadratmetern in Deutschland und Europa betreut Garbe aktuell Immobilien und Fondsvermögen im Wert von rund 10,3 Milliarden Euro (Stand 30. Juni 2022).

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.