Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 135640

Wieland Payer / Treibhaus

4. Dezember 2009 bis 2. Januar 2010

(lifePR) (Erfurt, ) Der Gentleman Explorer ist eine rar gewordene Spezies. Zu ihren ersten Vertretern zählten Georg Forster und Alexander von Humboldt, unerschrockene Forscher, kultivierte Geistesmenschen und Künstler zugleich. Sie waren in der Lage, neue Welten zu entdecken, plastisch zu beschreiben und ihren Zeitgenossen aufzuzeichnen. Sie beschäftigten die Phantasie ganzer Völker und schufen Vorstellungswelten, die jahrzehntelang hielten.

Wieland Payer ist ein Wiedergänger dieses Menschentyps voller Phantasie und Unternehmungslust. Seine brillanten Drucke und Zeichnungen bilden entlegene Gebiete mit merkwürdigen Kulturen ab. Eine erste Expedition führte ihn in den Kaukasus; seine neueren Reisen versetzen ihn in immer abwegigere Terrains, deren Glaubwürdigkeit zunimmt, je weiter das Oeuvre des jungen Künstlers sich entwickelt. Einige der von Payer besuchten Kontinente scheinen von dem jungen Georg Forster schon einmal aus der Ferne gesichtet und gezeichnet worden zu sein. Payer geht es "ums Sehen und Staunen, ums Beobachten, vor allem ums Vermessen und Sammeln", schrieb sein Professor Uwe Pfeiffer.

Wieland Payer wurde 1981 geboren. Er studierte an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein Halle, der Accademia di Belle Arti Rom und absolviert derzeit einen MA am Royal College of Art in London.

Zur heutigen Eröffnung ab 18 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in unsere Frankfurter Galerie ein. Der Künstler wird anwesend sein.

Galerie Rothamel Frankfurt, Fahrgasse 17, 60311 Frankfurt am Main, Fon +49 (69) 219766-91 geöffnet Di - Fr 14 - 19 Uhr, Sa 11 - 16 Uhr

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer