Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 684138

Langer Samstag bei MÜNCHEN IM BLICK

Fotoausstellung mit Herbert Wendling und Gerhard Grabsdorf

München, (lifePR) - Am 09.12.2017 gibt es in der Ausstellung „MÜNCHEN IM BLICK“ einen langen Samstag.

Von 12.00 bis 20.00 Uhr können die Besucher bei Gebäck, kalten und warmen Getränken - ohne Weihnachtsstreß - die München-Fotografien von Herbert Wendling und Gerhard Grabsdorf, sowie Werke von Gastkünstlern anschauen. Sich dabei in entspannter Atmosphäre über die Architektur von füher und heute austauschen und der Frage nachgehen ob es früher wirklich besser war? Versuchen mit der Zeitmaschine von Charly-Ann Cobdak an die Ort der Sehnsucht zurück oder vor zu reisen. Schauen wie weit die Funken von Hans Wießmeyers Influenzmaschine schlagen oder entdecken was Elsa Nitemann z.B. aus Kirschbaum gemacht hat. Und und und …

Dabei können Sie auch gleich Weihnachtsgeschenke einkaufen. Die meisten der ausgestellten Werke sind an diesem Tag sofort zum Mitnehmen.

Auf die ausgestellten Fotografien gibt es ausserdem – und nur an diesem langen Samstag – 20% Preisnachlass! Die Preisspanne beginnt schon bei € 65,-.

Der beliebte Editions-Kalender, mit historischen München-Fotografien von Herbert Wendling, eignet sich ebenfalls hervorragend als Weihnachtsgeschenk.

Langer Samstag
09.12.2017 || 12.00 – 20.00 Uhr

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Syrisch arabische Sonntagsmatinee im Kulturgewächshaus "Fremde unter uns"

, Kunst & Kultur, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Wer erinnert sich nicht gerne an einen Griechenlandurlaub bei Bouzoukis und Gitarren, eine Irish-Folk-Gruppe in einer verräucherten Kneipe in...

Amt Gramzow ist Markenpartner der Regionalmarke UCKERMARK

, Kunst & Kultur, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Das Amt Gramzow ist seit dem 1. Januar 2018 Markenpartner der Regionalmarke UCKERMARK. „Wir freuen uns, dass sich alle amtsangehörigen Gemeinden...

Führung auf dem Burgberg mit Harzsagenhalle

, Kunst & Kultur, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Historisch, abwechslungsreich und informativ - so kann man die ,,Führung auf dem historischen Burgberg“ beschreiben. Lassen Sie sich vom erfahrenen...

Disclaimer