Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 895669

Galerie b2 Spinnereistrasse 7 04179 Leipzig, Deutschland http://www.galerie-b2.de
Ansprechpartner:in Herr Johannes Listewnik +49 163 7637860
Logo der Firma Galerie b2
Galerie b2

Frühjahrsrundgang - Caroline Hake: Turn / Ausstellungsansichten Winkelmann & Wildhagen

(lifePR) (Leipzig, )
wir freuen uns, Euch im Rahmen des Rundgangs der Spinnereigalerien die Einzelausstellung TURN von Caroline Hake zu präsentieren. Die Eröffnung ist am Samstag, den 30. April von 11 bis 19 Uhr. Außerdem ist die Galerie zusätzlich am Sonntag, den 1. Mai von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Die Ausstellung läuft bis zum 26.06.2022.

"Das städtische Kaufhaus, durch das man sich auf Rolltreppen von Stockwerk zu Stockwerk bewegte, hat seine funktionalen Vorteile inzwischen eingebüßt und fungiert heute in erster Linie als sein eigenes kulturelles Gedächtnis. Auch Funktion und Symbolik der Rolltreppe selbst, Herzstück des Kaufhauses, haben sich umgekehrt-stand die fahrende Treppe mit eigenen Überholregeln (rechts stehen, links gehen) einst für Beschleunigung, dient sie heute, genau wie das Kaufhaus als Gesamtkomplex, vor allem denjenigen, die beim Einkaufsbummel Entschleunigung und nostalgisches Schwelgen suchen [...]"
(Auszug aus dem Begleittext  "Don't turn around“ von Carsten Tabel zur Publikation „Turn“)

In ihrer Einzelausstellung Turn zeigt Caroline Hake neue fotografische Arbeiten, die sich mit dem Kaufhaus als anachronistischem Nutzraum beschäftigen. Ihre Aufnahmen entstanden während des Ausverkaufs kurz vor Schließung verschiedener Karstadtfilialen in den Jahren 2020 und 2021. Im Zentrum ihrer Arbeit stehen Stillleben, die die Entwertung der Waren und deren Präsentation sichtbar werden lassen. Großformatige Fotografien zeigen das Kaufhaus in seinem Wandel als kollektiven Display- und Transitraum. Anhand der Transformation des Ortes und dessen kurzfristiger Entgrenzung weist die Arbeit Turn auf die Unausweichlichkeit von Veränderung und den damit verbundenen Verlust von Vertrautem.

Die aktuelle Ausstellung Local Field / Lunch in Norwegian von Verena Winkelmann und Aleksi Wildhagen läuft noch bis zum 23.04.2022.
Wir haben für Euch hier einige Ausstellungsansichten zusammengestellt.

Michael Hahn (in Kollaboration mit Elizabeth Gerdeman)
Project Anywhere – Global Exhibition Program 2022
Supported in partnership between Parsons School of Art, Media and Technology, (Parsons School of Design, The New School, NYC) and the Centre of Visual Art,
(University of Melbourne)
Project Anywhere
 

Romy Julia Kroppe
Vom Haben und Teilen – Wem gehört die Sammlung?
Gruppenausstellung
27.3.2021 – 25.12.2022
GfZK Leipzig

Carolina Perez Pallares
On The Quiet
1.4. – 15.5.2022
Gruppenausstellung
Salzburger Kunstverein
 


 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.