Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 294043

FTI BERLIN stellt auf der ITB den Winterkatalog 2012/13 vor

FTI Cruises präsentiert auf der ITB die Routen der kommenden Wintersaison zwischen Dubai und Sri Lanka / Flexible Bausteine ermöglichen individuelle Programme, die eine Kreuzfahrt mit Bade- und Kulturaufenthalten verbinden

München, (lifePR) - FTI Cruises gibt ab dem 7. März 2012 auf der ITB in Halle 25, Stand 178, die Routen der FTI BERLIN für die Wintersaison 2012/2013 bekannt. Der 32-seitige Katalog, der pünktlich zur Tourismusmesse erscheint, enthält Fahrten von November 2012 bis April 2013. Start des Winterprogramms ist am 21. November 2012 in Dubai mit einer dreitägigen Mini-Cruise nach Fujairah und Muscat. Danach legt das Schiff zu jeweils zwölftägigen Fahrten ab, die von Dubai aus durch das Arabische Meer und entlang der Westküste Indiens nach Sri Lanka führen. Die Folgetouren führen wieder zurück nach Dubai. Auch Teilstücke, beispielsweise von Muscat bis Colombo, können gebucht werden. Auf der Route liegen außerdem die indischen Hafenstädte Mormuago (Goa) und das im südindischen Bundesstaat Kerala gelegene Kochi.

Die Kreuzfahrten lassen sich individuell anpassen: Sowohl in Dubai als auch auf Sri Lanka stehen den Gästen der FTI BERLIN alle Möglichkeiten für einen Kultur- oder Badeaufenhalt offen. So kann die Schiffsreise unter anderem mit einer viertägigen Kurztour auf Sri Lanka oder mit den mehr als 100 FTI-Hotels in Dubai kombiniert werden.

Die Winter-Kreuzfahrten der FTI BERLIN unter dem Motto "Auf den Spuren Sindbads" kosten ab 1.299 Euro pro Person in der Doppelkabine, das zubuchbare Flugpaket ist ab 699 Euro zubuchbar. Die Mini-Cruise zum Start in die Saison ist ab 299 Euro buchbar, Teilstrecken kosten ab 999 Euro.

Die FTI BERLIN
Das aktuell noch unter anderem Namen fahrende Schiff wurde 1980 gebaut und war von 1986 bis 1998 als "Das Traumschiff" in der gleichnamigen ZDF-Fernsehserie unterwegs. Das Schiff bietet rund 400 Passagieren Platz und verfügt über zwei Restaurants, eine Bar, eine Lounge sowie einen Biergarten. Es ist mit einem Außen- und einem Innenpool sowie einem Wellness- und Fitnessbereich mit Sauna, Solarium und Massage ausgestattet.

Ab 21. Mai 2012 kreuzt die FTI BERLIN im kommenden Sommer auf Routen im Mittelmeer und Schwarzen Meer. Zu den Highlights der Touren zählen zahlreiche kleine Häfen, die angelaufen werden, beispielsweise in Montenegro oder auf den griechischen Inseln, sowie die Passage durch den Kanal von Korinth, die kaum ein Kreuzfahrtschiff im Programm hat.

Das Winter-Kreuzfahrtprogramm für die FTI BERLIN ist auf der ITB bei FTI Cruises in Halle 25, Stand 178, erhältlich und wird ab dem 12. März 2012 an die Reisebüros ausgeliefert. Das Angebot ist gültig von November 2012 bis April 2013. Weitere Informationen unter www.FTI-Cruises.com, Buchungen unter Tel. 01805 / 384 500 (14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, maximal 42 Cent/Minute aus dem Mobilfunk) sowie im Reisebüro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

In den ersten vier Monaten steigen die Gästezahlen im Landkreis Reutlingen überdurchschnittlich an

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Das Statistische Landesamt meldet deutliche Zuwächse sowohl bei den Gästeankünften als auch bei den Übernachtungen. Das Statistische Landesamt...

Fendt-Caravan präsentiert die Caravans 2019

, Reisen & Urlaub, Fendt-Caravan GmbH

Fendt-Caravan zeigt auch in der Saison 2019 wieder wegweisende Konzepte auf. Eine Vielzahl an Optimierungen und tollen Neuheiten werden in allen...

„Segway-Sommer“ in Ostbayern: „Schwerelos“ durch historische Altstädte „schweben“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Stadtführungen zu Fuß waren gestern. In immer mehr ostbayerischen Ferienregionen können Urlauber in diesem Sommer mit dem Segway beinahe schwerelos...

Disclaimer