Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60019

Hauptversammlung der freenet AG bestätigt Aufsichtsrat und Vorstand

(lifePR) (Büdelsdorf, ) Die Anträge der Drillisch AG und United Internet auf Abberufung von Aufsichtsratsmitgliedern und der Antrag, dem Vorstand das Vertrauen zu entziehen, wurden heute auf der Hauptversammlung der freenet AG mit großer Mehrheit abgelehnt. Die Aktionäre stellten sich damit eindrucksvoll hinter die vom Vorstandsvorsitzenden Eckhard Spoerr vorgestellte Unternehmensstrategie, die sich nach dem erfolgten Zusammenschluss mit der debitel Group im Wesentlichen auf die Zusammenführung der Internet- und Portaldienste mit dem Mobilfunk konzentriert. Diese hat zum Ziel, sich als stärkster netzbetreiberunabhängiger Anbieter von Mobilfunk- und Portaldiensten zu etablieren.

Für Oliver Brexl, der sein Aufsichtsratsamt niederlegte, wählten die Aktionäre der freenet AG Lars P. Reichelt in den Aufsichtsrat. Der 46-jährige bringt Erfahrung als Topmanager in Unternehmen aus der Mobilfunkbranche mit.

Die Abstimmungsergebnisse werden in Kürze im Internet unter www.freenet.ag im Bereich Investor Relations zur Verfügung gestellt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Villeroy&Boch: Die PR-Fachfrauen über Herausforderungen, Veränderungen und Prioritäten

, Medien & Kommunikation, Villeroy & Boch AG

Jessika Rauch und Janna Wessel sind verantwortlich für die Kommunikation bei der Villeroy & Boch AG. Mit ihrer Arbeit haben sie sich um den Mynewsdesk...

Disclaimer