Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64808

ICF Ground Handling erhält Lizenz zur Bodenabfertigung in der Türkei

(lifePR) (Frankfurt, ) ICF Ground Handling, die jüngste Kooperation der deutschen Fraport AG und der türkischen IC Gruppe, hat die vorläufige Genehmigung zur Erbringung von Bodenverkehrsdiensten an vier türkischen Flughäfen erhalten.

Mit dieser vorläufigen Lizenz, die Ende August von der Türkischen Behörde für zivile Luftfahrt und der Flughafenbehörde DHMI ausgestellt wurde, unterstreichen Fraport und IC Ictas ihre erfolgreiche Zusammenarbeit im türkischen Luftverkehrsmarkt. Seit September 2007 betreiben die beiden Unternehmen gemeinsam das Internationale Terminal 1, das Inlands- und CIP Terminal in Antalya. Ab September 2009 wird auch das Internationale Terminal 2 von ICF Airports übernommen. Die Konzessionen für alle Terminals laufen bis 2024.

Der bevorstehende Eintritt der kürzlich gegründeten Gesellschaft ICF Ground Handling in den türkischen Markt für Bodenverkehrsdienste ist eine weitere vielversprechende Kooperation, in der beide Partner ihre Fähigkeiten und Erfahrungen einbringen werden. Christoph Nanke, Vorsitzender des Aufsichtsrates der neuen Gesellschaft und sein türkischer Kollege Firat Cecen verkündeten stolz: "Die Lizenz ist ein weiterer Meilenstein und Beweis für unsere erfolgreiche Zusammenarbeit."

Melih Dipova, Geschäftsführer der ICF Ground Handling betonte, dass die Vorbereitungen auf Hochtouren liefen und avisierte die Aufnahme der Geschäftstätigkeit an den Flughäfen Antalya, Izmir, Dalaman und Bodrum für das Frühjahr 2009. "Wir haben eine sehr positive Resonanz von den Fluggesellschaften erhalten, die diese Flughäfen anfliegen. Sie erwarten in erster Linie professionellen Service und gute Qualität zu fairen Preisen und genau das werden wir ihnen bieten. Unsere nächsten Schritte werden daher die Einstellung motivierter Mitarbeiter und die Beschaffung hochwertiger Abfertigungsgeräte sein, sowie der Aufbau unserer Repräsentanz an den vier Flughäfen."

ICF Ground Handling (Fraport IC Ictas Havalimani Yer Hiztemleri A.S.) ist eine Kooperation der Fraport und der IC Gruppe. ICF Ground Handling wird die gesamte Palette an Bodenverkehrsdiensten an den Flughäfen Antalya, Bodrum, Dalaman und Izmir anbieten. Die Leistungspalette umfasst Passagierhandling und Operations, Flugzeug- und Frachtabfertigung sowie administrative Dienstleistungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sportlicher Familienurlaub in der Jugendherberge Lauenburg

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Dieser Sommer wird sportlich! Die Jugendherberge Lauenburg lädt Familien und Alleinerziehende mit ihren Kindern ab acht Jahren zu einem „Aktivurlaub...

Värmland, Västergötland und Småland

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Die Reise startet bequem mit dem Flieger ab Deutschland. In Schweden angekommen stehen die kommenden zwei Tage ganz im Zeichen der schwedischen...

Finanzielle Unterstützung für Auslandsaufenthalte

, Reisen & Urlaub, Experiment e.V.

Ob nach der Ausbildung, nach dem Abi oder nach dem Studium – ein längerer Auslandsaufenthalt ist für viele attraktiv. Gute Gründe dafür gibt...

Disclaimer