Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153680

F.A.Z. stärkt den Online-Bereich

Frankfurt am Main, (lifePR) - Dirk Specht übernimmt zum1. April 2010 neu die Funktion als Leiter Business Development ElektronischeMedien und konzentriert sich damit auf dieWeiterentwicklung der digitalen Bereiche der F.A.Z. GmbH. Er berichtet weiterhin direkt an Tobias Trevisan, Sprecher der Geschäftsführung der F.A.Z. GmbH.

Seine bisherige Position als Leiter Elektronische Medien übernimmt Hans Wachtel, der schon seit 2008 in verantwortlicher Projektleitungsfunktion im Unternehmen tätig ist. Mit dieser Veränderung will die F.A.Z. GmbH den gesteigerten Anforderungen bei der Entwicklung neuer Onlineangebote entsprechen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Von technisch bis kulinarisch - "Gastro_Tek 2018" im Messe- und Kongresszentrum Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Die Hotellerie- und Gastronomiebranche hat immer Saison. Trends und Innovationen bestimmen das Geschehen - schließlich wollen Hotels, Restaurants,...

Swiss Galoppers - Hovfokus.dk ejes og styres af Søren Høper

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Søren har i over 10 år været interesseret i hove og hvordan de påvirker resten af hesten. I de sidst 8 år har han arbejdet som professionel Hovtrimmer...

Neues Magazin „sticken 4.0"

, Freizeit & Hobby, text & presse-service Gudrun Schillack

Ein Magazin mit Themen rund ums Maschinensticken, das ist das Magazin „sticken 4.0“– ein special interest Magazin, jetzt neu. Ein Magazin, das...

Disclaimer