lifePR
Pressemitteilung BoxID: 107760 (Flughafen Wien AG)
  • Flughafen Wien AG
  • Postfach 1
  • 1300 Wien Flughafen
  • https://www.viennaairport.com
  • Ansprechpartner
  • Peter Kleemann
  • (+43 (1) 7007 23000

Flughafen Wien: Vorstandsdirektor Gabmann stellt Aussagen im Standard-Interview richtig

(lifePR) (Wien Flughafen, ) "Die in der heutigen Ausgabe der Tageszeitung " Der Standard" im Rahmen eines Interviews getätigten Aussagen sind zum Teil unvollständig beziehungsweise mißverständlich wiedergegeben worden", stellt heute, Freitag, Ernest Gabmann, Vorstandsdirektor der Flughafen Wien AG fest.

So habe er nie davon gesprochen, dass der Vorstand beim Projekt "Skylink" "verantwortungslos" vorgegangen sei, vielmehr habe er kritisch von Verantwortlichkeiten im Konsulentenbereich gesprochen. Dem Vorstand wurde bis in den Februar 2009 berichtet, dass die bisherigen Kostenschätzungen halten werden. Als sich herausstellte, dass diese Schätzungen nicht haltbar sind, hat der Vorstand die Konsequenzen gezogen: Das Projekt wurde neu aufgestellt, es gibt eine neue Projektleitung und es wurde eine Evaluierung durchgeführt, die eine neue Kostenschätzung ergeben hat. Dazu hat der Vorstand eine Überprüfung unter Einbeziehung externer Experten in Auftrag gegeben, die klären soll, welche Ursachen zu dieser Fehleinschätzung geführt haben und ob es Unregelmäßigkeiten im Projekt gab. Kritik an den Vorstandskollegen abzuleiten sei daher falsch und irreführend.

Auch zum Thema Ressortverteilung innerhalb des Vorstandsteams sei er verkürzt wiedergegeben worden. Alle drei Vorstände - Herbert Kaufmann, Gerhard Schmid und er, Ernest Gabmann - seien einstimmig für fünf Jahre mit klar definierten Aufgabenbereichen bestellt worden. Es gibt drei gleichberechtigte Vorstände, einer davon, Herbert Kaufmann, ist Sprecher des Vorstandes. "Selbstverständlich wird dies von mir vollinhaltlich akzeptiert", stellte Ernest Gabmann klar.