Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60483

Flughafen Wien AG: 3,8 Prozent Passagierwachstum im Juli

Wien Flughafen, (lifePR) - Der Flughafen Wien konnte im Juli folgende Verkehrsentwicklung verzeichnen. Gegenüber dem Juli des Vorjahres stieg die Zahl der abgefertigten Passagiere um 3,8 Prozent auf insgesamt 1.926.316 Fluggäste. Die Flugbewegungen und das Höchstabfluggewicht (Maximum Take Off Weight) nahmen um 3,6 Prozent zu. Zudem verzeichnete der Flughafen einen Anstieg bei den Lokalpassagieren um 6,7 Prozent.

Der positive Trend beim Passagieraufkommen (Linien+Charterverkehr) nach Osteuropa im Zeitraum Jänner bis Juli 2008 mit einem Plus von 19,4 Prozent fort.

In der Betrachtung der ersten sieben Monaten 2008 stieg die Zahl der abgefertigten Passagiere um 11,2 Prozent. Insgesamt wurden in diesem Zeitraum 11.584.702 Passagiere abgefertigt. Das Höchstabfluggewicht (MTOW) stieg um 10,9 Prozent. Die Flugbewegungen nahmen um 8,9 Prozent zu.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pirelli Deutschland erweitert Gesundheitsmanagement Kooperation mit Caritasverband Darmstadt

, Medien & Kommunikation, Pirelli Deutschland GmbH

Die Pirelli Deutschland GmbH, Breuberg, und der Caritasverband Darmstadt e.V. haben am vergangenen Freitag einen Kooperationsvertrag unterzeichnet....

Riese & Müller mit neuem Head of Supply Chain Management

, Medien & Kommunikation, Riese & Müller GmbH

Das Mobilitätsunternehme­n Riese & Müller stellt sich breiter auf und besetzt die neu geschaffene Schlüsselposition des Head of Supply Chain...

FQL wird mit "Jonglieren im Business" Preisträger beim B.C.B. Business Award

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Der Business Club Bavaria (B.C.B.) hatte im Sommer 2017 erstmals den B.C.B.-Business Award ausgeschrieben, für den sich 19 Unternehmen aus Bayern...

Disclaimer