Samstag, 21. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 680653

Winterwetter ade - ab in die Sonne nach Sharm el Sheik

Erstflug der Germania am Bremen Airport

Bremen, (lifePR) - Wer sehnt sich bei diesem Schmuddel-Wetter nicht nach Sonne? Abhilfe schafft jetzt die Airline Germania, die am vergangenen Freitag ihren Erstflug ins sonnige Sharm el Sheik am Flughafen Bremen absolvierte. Ab sofort geht es den ganzen Winter über immer freitags in die ägyptische Stadt, die auf der Sinai-Halbinsel und am Roten Meer liegt. So entflieht man nicht nur dem tristen Wetter in Norddeutschland und kann sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen – Sharm el Sheik ist vor allem für seine Korallenriffe bekannt. Tauch- und Sonnenfans sind im ägyptischen Badeort also genau richtig.

Ab sofort geht es immer freitags mit Germania in die Sonne nach Sharm el Sheik, Flüge sind buchbar unter: www.flygermania.com/de-de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tromsø - Das Tor zur Arktis

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Die in Nordnorwegen gelegene Stadt Tromsø grenzt direkt ans Eismeer und ist ideal geeignet für eine Kombination aus Städtetrip und spannenden...

Von der Pipi-Pappe bis zur Stretch-Gardine: Kuriose Reiseutensilien, die das Reisen erleichtern

, Reisen & Urlaub, HolidayCheck AG

Der Urlaub ist für viele die angenehmste Zeit des Jahres, in der sich Reisende vom Alltag erholen wollen. Doch bevor Urlauber es sich entspannt...

Deutschlands größtes Seefest

, Reisen & Urlaub, Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)

Urlaubsgefühle mitten in der Stadt – vom 01. bis 19. August verwandelt sich das Ufer des Maschsees für 19 Tage wieder in eine bunte Promenade....

Disclaimer