Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 680653

Winterwetter ade - ab in die Sonne nach Sharm el Sheik

Erstflug der Germania am Bremen Airport

Bremen, (lifePR) - Wer sehnt sich bei diesem Schmuddel-Wetter nicht nach Sonne? Abhilfe schafft jetzt die Airline Germania, die am vergangenen Freitag ihren Erstflug ins sonnige Sharm el Sheik am Flughafen Bremen absolvierte. Ab sofort geht es den ganzen Winter über immer freitags in die ägyptische Stadt, die auf der Sinai-Halbinsel und am Roten Meer liegt. So entflieht man nicht nur dem tristen Wetter in Norddeutschland und kann sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen – Sharm el Sheik ist vor allem für seine Korallenriffe bekannt. Tauch- und Sonnenfans sind im ägyptischen Badeort also genau richtig.

Ab sofort geht es immer freitags mit Germania in die Sonne nach Sharm el Sheik, Flüge sind buchbar unter: www.flygermania.com/de-de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vorfreude, schönste Freude - Adventszeit in Thüringer Städten

, Reisen & Urlaub, Verein "Städtetourismus in Thüringen" e.V.

Die fiktive Reise zu den kleinen gemütlichen und großen etablierten, teils schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands, führt durch das gesamte...

Entspannten Urlaub mit Hund genießen

, Reisen & Urlaub, Ferien mit Hund

ferien-mit-hund.de, das hundefreundliche Reisebüro im Internet, liefert wertvolle Informationen für eine organisierte Reiseplanung, damit beim...

Finnisches Silvester in Kalevala

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Das Hotel Kalevala, am Lammasjärvi-See gelegen, umringt von der wilden Natur Finnisch Lapplands. Einen schöneren Ort für einen gelungenen Start...

Disclaimer