Freitag, 20. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 659525

Sanierungsmaßnahmen auf Rollweg A

Taxiway A auf dem Flughafen Bremen vom 26.6. bis 7.7. gesperrt

Bremen, (lifePR) - Vom 26. Juni bis zum 7. Juli steht eine Sanierung der Rollbahn A auf dem Flughafen Bremen an. Der Flugbetrieb wird dadurch aber nicht behindert. Für Starts Richtung Osten gelangen in dieser Zeit die Flugzeuge über den Rollweg C auf die Startbahn, rollen diese gen Westen entlang und machen einen sogenannten „Backtrack“ – um dann nach einer Drehung auf der regulären Start- und Landebahn den Start wie gewohnt einzuleiten. Kleine und mittelgroße Maschinen drehen direkt auf der Runway, große Maschinen nutzen in dieser Zeit für ihren Backtrack die Sonderstartbahn „West“, da sie einen größeren Radius zum Drehen benötigen, rollen dann bis zur Schwelle der regulären Start- und Landebahn und starten von dort. Die Landesluftfahrtbehörde hat dieses Verfahren genehmigt und die Gemeinde Stuhr hat ihm ebenfalls zugestimmt.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Kraft des Bullen besteht den harten Lkw-Einsatz

, Mobile & Verkehr, Banner Batterien Deutschland GmbH

Im Lkw-Fernverkehr werden Batterien besonders gefordert. Dabei stoßen diese oftmals an ihre Grenzen. Übernachtet der Fahrer im Lkw, muss die...

Real Eye-Catcher: Opel Grandland X now in Design Line Trim

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

Stylish & safe: SUV newcomer in two-tone optic and with top assistance systems Attractive: Prices for Design Line start at €28,500 in Germany Top...

Absoluter Eyecatcher: Opel Grandland X jetzt auch als Color Line

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

Stilsicher: SUV-Newcomer in Zweifarb-Optik und mit Top-Assistenzsystemen an Bord Attraktiv: Als umfangreich ausgestattete Color Line ab 28.500...

Disclaimer