Trientiner Bergsteigerchor singt (nicht nur) ein Lied der Berge

6. August: Gastspiel an der Fellhorn Station Schlappoldsee mit Berggottesdienst

(lifePR) ( Oberstdorf, )
Mehr als eine Männerfreundschaft: Bereits zum 35. Mal gastiert der Trientiner Bergsteigerchor "Castion Faver" auf dem Fellhorn. Zum 35. Mal ein Ereignis und Treffen unter Freunden! Der stimmgewaltige Männerchor aus Südtirol umrahmt am Sonntag, 6. August, um 11 Uhr die katholische Bergmesse an der Station Schlappoldsee und präsentiert anschließend vor beeindruckender Kulisse ein Potpourri seiner Lieder. Das sommerliche Konzert des Coro aus dem Cembratal ist immer wieder ein Ohrenschmaus - die Sänger überzeugen mit lyrischen und romantischen Melodien aus ihrer Bergheimat sowie mit kirchlichen Liedern. Der Eintritt zu Gottesdienst und Konzert ist frei, ab 8.30 Uhr ist die Fellhornbahn II in Betrieb. Herrliche Wandermöglichkeiten runden den Tag ab.

www.ok-bergbahnen.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.