Allgäuer Bauernchor mit Bergmesse auf dem Fellhorn

(lifePR) ( Oberstdorf, )
Am 20. August singt der Allgäuer Bauernchor auf dem Fellhorn. In diesem Jahr kommt die Kollekte der Bergmesse dem AllgäuHospiz zugute – Auch Hospizbausteine sind erwerbbar

Auch in diesem Sommer gastiert der Allgäuer Bauernchor mit einem Konzert wieder auf dem Fellhorn. Zum Repertoire gehören neben den bekannten Männerchor-Weisen geistliche Gesänge und auch klassische Stücke. Die stimmgewaltigen Herren sind weitgereist und sangen bereits im Vatikan zu Ehren des Papstes, in Moskau und in New York bei einem Auftritt in der Carnegie Hall. Der Eintritt ist frei, die Bergmesse ist schwerkranken Menschen im Allgäu Hospiz gewidmet. Wenn am Sonntag, 20. August, um 11.30 Uhr der Allgäuer Bauernchor an der Station Schlappoldsee den Gottesdienst musikalisch begleitet, kommt nicht nur die Kollekte dem AllgäuHospiz in Kempten zugute. Die Besucher können vor Ort auch sogenannte Hospizbausteine zum Preis von je 25 Euro erwerben. Der Erlös der Aktion trägt zur Finanzierung des neuen AllgäuHospiz bei, das in Kempten entstehen soll. Es soll zunächst zwölf, später 16 Menschen ein letztes Zuhause geben. Mehr Information zum AllgäuHospiz finden Sie unter www.hospiz-kempten.de. Bei Regen findet die Veranstaltung im Bergrestaurant statt.

www.ok-bergbahnen.com 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.