Sonntag, 22. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 676173

Auf die Klippen zum Jahreswechsel

Verführerisch rote Silvester-Nacht

Cascais / München, (lifePR) - Ein Jahreswechsel auf den Klippen. Verführerisch und sinnlich. Gemixt mit einer Prise Nostalgie. Einem gehörigen Schuss Romantik. Und einer Portion verruchten Flairs. So wird die Silvesternacht im Farol Hotel. Dem Design-Meisterwerk am Atlantik. Völlig allein thront das ehemalige Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert an der Küste von Cascais – dem „Saint Tropez Portugals“. Direkt daneben erhebt sich der Leuchtturm, der Christopher Kolumbus bei seiner ersten Rückkehr aus Amerika den Weg wies. Eine gelungene Mischung: Tradition paart sich mit Moderne. Und damit unvergleichliche Kulisse für das Motto „Le Moulin Rouge“.

Schwung- und genussvoll stimmt das Silvester-Arrangement, das drei Nächte umfasst, auf einen fröhlichen Wechsel in das Jahr 2018 ein. Gleich bei Ankunft verwöhnt ein erlesenes VIP Treatment auf dem Design-Zimmer oder der Suite. Der Morgen beginnt mit einem köstlichen Frühstück – bis zum Horizont schweift der Blick über die Weite des Ozeans. Die rauschende Silvesternacht selbst verführt mit köstlichen Cocktails, einem herrlichen Dinner und einer wunderbaren Gala à la Moulin Rouge. Entspannt und delikat startet das Neue Jahr mit einem herrlichen Neujahrs-Brunch. Und wenn es die Buchungssituation erlaubt, dann kann zum Schluss ein Late-Check-out erfolgen. Die Preise belaufen sich je nach Zimmerkategorie auf ab 580 Euro pro Person. Ganz nach Belieben kann der Check-in erfolgen – entweder schon am 29. oder erst am 31. Dezember 2017. Wichtig ist nur, dass drei Nächte gebucht werden.

Early Birds sparen: Wer sich bereits im Oktober zur Buchung entschließt, kann 15 Prozent sparen. Bei Buchungen im November sind es noch zehn Prozent. Für eine dritte Person im Zimmer gibt es ebenfalls 15 Prozent Preisnachlass auf den gebuchten Arrangement-Tarif. Denn Kinder können ab einem Alter von 12 Jahren mit von der Partie sein.

Das Farol Hotel gilt als Meisterleistung der Architektur. Gelungen ist ein gekonnter Brückenschlag: Mit Renovierung des aristokratischen Herrenhauses wurde die Klassik der Tradition erhalten und gewagt-elegant mit zeitgenössischem Design verbunden. Das Ergebnis ist ein Boutiquehotel mit 33 Gästezimmer und Suiten. Eine wahre Oase, umrahmt von einem tropischen Garten voll üppiger Kokosnussbäume und Kakteen. Der Blick schweift über den weiten Pool mit seinem großzügigen Sonnendeck hinaus auf den Ozean, der bis zum Horizont reicht. Hier finden sich Ruhe und Abgeschiedenheit inmitten von Natur. Lichtjahre entfernt sind die Hektik und der Lärm einer Großstadt. Wer allerdings das pulsierende Leben sucht, kommt ebenfalls auf seine Kosten: Lissabon ist nur 30 Kilometer weit entfernt. Das Farol Hotel ist ein idealer Platz für alle, die Design, Privatsphäre und Romantik zu schätzen wissen. Gelegen an einem einzigartigen Platz am Atlantik. Und doch so schnell zu erreichen – denn die meisten europäischen Metropolen sind gerade maximal zwei Flugstunden entfernt.

Farol Hotel

Das 5* Hotel Farol liegt pittoresk an den steilen Klippen des Meeres in einer Entfernung von fünf Gehminuten zum Zentrum von Cascais und 20 Minuten Fahrt in die Stadtmitte Lissabons. Das Herrenhaus aus dem Jahr 1890, das einst dem Grafen von Cabral gehörte, wurde 2002 um einen Anbau erweitert. Das Resultat ist eine faszinierende Symbiose aus dem Baustil des 19. Jahrhunderts und einer gewagten modernen Architektur – ein Design-Meisterwerk, das sich über den Felsen erstreckt und einen herrlichen Blick auf den Atlantik und die malerischen Sonnenuntergänge bietet. Konzeptionell einzigartig und ein Wohnerlebnis der besonderen Art sind die Design-Zimmer, die von portugiesischen Modedesignern „eingekleidet“ wurden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tromsø - Das Tor zur Arktis

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Die in Nordnorwegen gelegene Stadt Tromsø grenzt direkt ans Eismeer und ist ideal geeignet für eine Kombination aus Städtetrip und spannenden...

Von der Pipi-Pappe bis zur Stretch-Gardine: Kuriose Reiseutensilien, die das Reisen erleichtern

, Reisen & Urlaub, HolidayCheck AG

Der Urlaub ist für viele die angenehmste Zeit des Jahres, in der sich Reisende vom Alltag erholen wollen. Doch bevor Urlauber es sich entspannt...

Deutschlands größtes Seefest

, Reisen & Urlaub, Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)

Urlaubsgefühle mitten in der Stadt – vom 01. bis 19. August verwandelt sich das Ufer des Maschsees für 19 Tage wieder in eine bunte Promenade....

Disclaimer