Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 908262

Fächerbad Karlsruhe GmbH Am Sportpark 1 76131 Karlsruhe, Deutschland http://www.faecherbad.de/
Ansprechpartner:in Herr Jens Freiseisen +49 721 9670114
Logo der Firma Fächerbad Karlsruhe GmbH
Fächerbad Karlsruhe GmbH

Baden-Württembergische Meisterschaften im Fächerbad Karlsruhe

(lifePR) (Karlsruhe, )
Am Samstag, den 16. Juli 2022 und Sonntag, den 17. Juli 2022 finden im Fächerbad Karlsruhe die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Schwimmsportler*innen statt. Die Schwimmwelt des Fächerbades ist an diesem Wochenende nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Ausrichter dieses Sportevents ist der Sport- und Schwimmclub Karlsruhe (SSC). Die dazugehörige Saunalandschaft bleibt geöffnet

Ein Leben ohne Schwimmen ist möglich, aber sinnlos.

Das ist das genau das richtige Motto für die Teilnehmer*innen der Baden-Württembergischen Meisterschaften. In Karlsruhe treffen sich Schwimmer*innen um ihren Meister in den verschiedenen Altersgruppen zu ermitteln. Erwartet werden circa 450 Teilnehmer*innen aus ganz Baden-Württemberg die bei über 1700 Starts um Titel kämpfen.

Das Fächerbad wird an diesem Wochenende zu einem besonderen Treffpunkt begeisterter Schwimmer*innen aus allen Teilen der Region. „Hier finden wir super Bedingungen vor, um unsere Sportler*innen zu trainieren und auf so einen Wettkampf vorzubereiten“ schwärmt Jonas Holzwarth, Cheftrainer der SGRK von den Trainingsbedingungen im Fächerbad Karlsruhe. „Wir können hier bereits ab 7.00 Uhr auf der 50 m Bahn trainieren,“ so der 40-jährige, der vor seinem Engagement in Karlsruhe Landestrainer am Bundesstützpunkt Hamburg/Nord war. „Am Nachmittag können wir dann auf der 25 m Bahn trainieren“ ergänzt der erfolgreiche Trainer. „Das Veranstaltungswochenende ist toll vom SSC organisiert und die Kooperation zusammen mit dem Fächerbad ist hervorragend“.

Zugpferd der SGRK ist die erst 19 Jahre alte Giulia Goerigk, die bereits einen Deutschen Meistertitel aufzuweisen hat und seit rund fünf Jahren im  Fächerbad zielstrebig trainiert.

Geschwommen werden alle kurzen Strecken von 50m bis 100m in den Lagen Delphin, Rücken und Brust bis zu den 400m Freistilstrecken.  Interessant und spannend für die Zuschauer*innen werden die Strecken am Sonntagmorgen. Da starten die Staffelwettbewerbe der Männer-, Frauen- und Mixed-Staffeln in den 4x100m sowie 4x200m Lagen, und der 4x100 Freistil und 4x200m Freistil.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.ka-fächerbad.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.