Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 291750

Stralsunder Fachhochschule auf weltweit größter Tourismusmesse

Stralsund, (lifePR) - Zum nunmehr 12. Mal präsentiert sich die Fachhochschule Stralsund vom 7. bis 11. März mit einem eigenen Messestand auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin, welche als weltweit größte Messe der Branche jährlich rund 180.000 Fach- und Privatbesucher sowie über 7000 Pressevertreter aus aller Welt in ihren Bann zieht.

Auf dem Messegelände in Berlin ist die ITB auf über 160.000m2 Ausstellungsfläche und mit Ausstellern aus 180 Ländern eine ideale Kommunikationsplattform zwischen Besuchern, Hochschulen und der Tourismuswirtschaft und damit der bedeutendste Termin im Kalender aller Tourismusexperten.

Den Studierenden, Mitarbeitern und Professoren der Fachhochschule Stralsund dient die Messe dazu, insbesondere die beiden Tourismusstudiengänge Leisure and Tourism Management (Bachelor) und Tourism Development Strategies (Master) vorzustellen, interessierte junge Leute über das Studienangebot in Stralsund zu informieren und Kontakte zu nationalen sowie internationalen Unternehmen und Hochschulen zu knüpfen. Darüber hinaus bietet die ITB die Möglichkeit, Angebote für Praktika, Abschlussarbeiten und Jobs zu sammeln, welche nach der Messe allen Studierenden der Fachhochschule zur Verfügung stehen.

Das Organisationsteam des diesjährigen Messeauftrittes, welches aus Studentinnen beider Studiengänge besteht, zählt nun nach monatelanger Vorbereitung die Tage bis zur Messe und freut sich dank der Hilfe der Sponsoren auf einen erfolgreichen Messeauftritt.

Ein herzliches Dankeschön gilt den Alten Profis Stralsund, dem CineStar Greifswald, der HanseDom Stralsund GmbH, der Cocktailbar Hemingway Stralsund, der Merlin Entertainment Group, der Ostsee-Spielbanken GmbH & Co. KG, Pizza Sundflitzer sowie dem Salsarico Stralsund, der Tourismuszentrale Stralsund, der Valensina GmbH und der Yachthafenresidenz Hohe Düne für ihre Unterstützungsleistungen.

Sie finden den ITB Messestand der Fachhochschule Stralsund in Halle 5.1 Stand 215.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Spende der Mittelbrandenburgischen Sparkasse für die Kinderuniversität der TH Wildau

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Alisa Schmid und Fabian Kießlich vom Zentrum für Studienorientierung und Beratung (ZSB) der Technischen Hochschule Wildau erhielten Anfang Juni...

Ein Beruf beendet sein Schattendasein – Gründung des Berufsverbandes für Lerntherapeut*innen (BLT)

, Bildung & Karriere, FiL Fachverband für integrative Lerntherapie e.V

Ca. 4-6% aller Schulkinder haben erhebliche Schwierigkeiten beim Schriftsprach- bzw. Mathematikerwerb. Sie benötigen eine spezifische Förderung....

FocusFrauen-Initiative der Hochschule Worms baut Austausch mit der Wirtschaft aus

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Anfang Mai war es wieder so weit: Die FocusFrauen Lounge bot engagierten Studentinnen der Hochschule Worms die Möglichkeit, erfahrene Managerinnen...

Disclaimer