Roland-Garros in UHD mit Eurosport 4K auch für Tennis-Fans in Österreich und der Schweiz

(lifePR) ( München, )
noch mehr Tennisfans im deutschsprachigen Raum können die Top-Spiele der Roland-Garros French Open vom 26. Mai bis 9. Juni in UHD verfolgen. Nach der Kooperation in Deutschland mit HD+ hat Eurosport auch in Österreich und der Schweiz Partnerschaften für den Eurosport 4K Event-Kanal zu den French Open geschlossen: In der Schweiz wird das Sandplatz-Highlight des Jahres via Eurosport 4k in UHD auf Swisscom TV zu sehen sein. In Österreich schalten LIWEST und simpliTV den UHD-Kanal auf und bieten ihren Sportfans Roland-Garros in bester Bildqualität.

Thomas Bichlmeir, Director Distribution & Commercial Strategy bei Discovery Deutschland, sagt: „Dank unserer starken Partner Swisscom, LIWEST und simpliTV können wir Roland-Garros nun im kompletten DACH-Raum in UHD präsentieren. Der Sport lebt von Emotionen und gestochen scharfen Bildern. Und mit Eurosport 4K bringen wir das Centre-Court-Feeling, vor allem wenn Roger Federer und Dominic Thiem spielen, direkt aus Paris in die Schweizer und österreichischen Wohnzimmer.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.