Länderspiel-Kracher der DFB-Frauen bei Eurosport: England gegen Deutschland im ausverkauften Wembley live im Free-TV

Prestige-Duell vor 90.000 Zuschauern: England gegen Deutschland am Samstag, 9. November live um 18:30 Uhr bei Eurosport 1

(lifePR) ( München, )
Fußball-Fans können sich auf das Länderspiel-Highlight der deutschen Frauen-Nationalmannschaft freuen: Vor 90.000 Fußballfans treten die DFB-Frauen gegen England im berühmten Wembley-Stadion am Samstag, 9. November in London an. Eurosport ist live dabei und überträgt dieses besondere Testspiel mit den Stars aus der Frauen-Bundesliga ab 18:30 Uhr live im Free-TV bei Eurosport 1 mit Kommentator Matthias Stach.

Bereits vor der Partie haben Gastgeber England und die DFB-Frauen allen Grund zur Vorfreude: Denn das Länderspiel ist ausverkauft und wird vor 90.000 Zuschauern im Wembley-Stadion vor gigantischer Kulisse stattfinden. Damit überbieten die „Lionesses“ ihre eigene Bestmarke aus dem Jahr 2014. Damals waren 45.619 Zuschauer bei der 0:3-Niederlage der Engländerinnen gegen Deutschland im Stadion.

DFB-Frauen mit viel Selbstvertrauen nach Wembley

In der laufenden Qualifikation für die Europameisterschaft 2021 konnte das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg mit klaren Siegen zuletzt gegen Griechenland und die Ukraine überzeugen. Im direkten Vergleich mit England liegt das deutsche Team zwar mit 20:1 Siegen vorne, in Wembley wird das Kräftemessen gegen England jedoch eine Partie auf Augenhöhe. Mit Pauline Bremer (Manchester City W.F.C.) und Leonie Maier (Arsenal Women FC) stehen für Voss-Tecklenburg auch zwei Nationalspielerinnen im Fokus, die in der FA Women's Premier League aktiv sind. Unterschätzen dürfen die DFB-Frauen die Gegnerinnen von Nationaltrainer Phil Neville nicht. Der ehemalige Premier-League-Profi übernahm die englische Nationalmannschaft im Januar 2018 und führte das englische Team um Spielführerin Steph Houghton bei der diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen bis ins Halbfinale.

Eurosport erweitert mit Länderspiel-Übertragung sein Engagement für den Frauen-Fußball

Mit dem Länderspiel zwischen England und Deutschland erweitert Eurosport sein Engagement im Frauenfußball. Seit dieser Saison überträgt Eurosport das Freitagabendspiel der FLYERALARM Frauen-Bundesliga auf dem festen Sendeplatz um 19:00 Uhr bei Eurosport 1 und ist so die feste Anlaufstelle für alle Frauen-Fußball-Fans im Free-TV.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.