Mittwoch, 21. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 389728

Neue Fluganbindung nach Ndola in Sambia

Frankfurt/M., (lifePR) - Ethiopian Airlines, der äthiopische Carrier mit dem größten Streckennetz innerhalb Afrikas, bietet ab 31. März 2013 eine neue Flugverbindung an. Ndola, die drittgrößte Stadt in Sambia, wird neben Lusaka die zweite Destination in dem südafrikanischen Binnenstaat. Ndola ist das wirtschaftliche Zentrum des Landes mit Raffinerien für Kupfer, Öl und Zucker. Dort findet auch jährlich die Internationale Handelsmesse Sambia statt. "Wir sind sehr stolz, jetzt auch Ndola in unser Streckennetz aufnehmen zu können. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt, um Afrika mit dem Rest der Welt zu verbinden und den Kontinent als attraktives und komfortables Ziel für Urlaubs- und Geschäftsreisende zu bewerben", sagt Tewolde Gebremariam, Präsident von Ethiopian Airlines. Im Streckennetz der äthiopischen Fluggesellschaft ist Ndola die 45. afrikanische Destination und wird via Addis Abeba, der Hauptstadt Äthiopiens, dreimal wöchentlich angeflogen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

NRWs größte Urlaubsmesse in Essen: Reise + Camping präsentiert neuste Fahrzeuge, praktisches Equipment und spannende Destinationen rund ums Reisen auf Rädern

, Reisen & Urlaub, Messe Essen

Vom 21. bis zum 25. Februar zeigen in der Messe Essen rund 1.000 Aussteller und Destinationen ihr Portfolio bestehend aus Reisen, Campen und...

77 Prozent der Deutschen verreisen mindestens einmal im Jahr

, Reisen & Urlaub, Messe Essen

Eine Urlaubsreise pro Jahr ist für die meisten Deutschen selbstverständlich. So hat eine aktuelle Umfrage der Forschungsgemeinscha­ft Urlaub...

Schwedischer Schärengarten

, Reisen & Urlaub, Highländer Reisen GmbH

Bei dieser Premiumradreise lernen wir die kosmopolitische und grüne Hauptstadt Stockholm mit ihren schönen Park- und Gartenanlagen und den Schärengarten...

Disclaimer