Mittwoch, 22. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 450650

Familiensparbüchse - der Opel Zafira Tourer mit Erdgasantrieb

400 Kilometer Reichweite mit Kraftstoff für 20 Euro

Berlin, (lifePR) - Groß und geräumig - so müssen Familienvans sein. Doch aufgrund ihrer Ausmaße sind sie nur selten Spritsparwunder. Mit Erdgas im Tank lässt sich dieser Nachteil kompensieren. Ein aktueller Reichweitenvergleich am Beispiel des Opel Zafira Tourer zeigt, wie das Familienauto mit der Kraftstoffalternative zum Effizienzmeister wird. Mit einer Tankfüllung im Wert von 20 Euro schafft der erdgasbetriebene Tourer CNG ecoFLEX eine Strecke von 401 Kilometer. Das vergleichbare Autogasmodell legt 306 Kilometer zurück. Mit der Dieselvariante wäre bereits nach 262 Kilometern ein Tankstopp fällig. Nur 194 Kilometer weit kommt der Benziner mit Super-E10 im Tank. Grundlage der Berechnung sind die Verbrauchsangaben des Herstellers sowie der aktuelle durchschnittliche Kraftstoffpreis in Mecklenburg-Vorpommern.

Hier kostet das Kilogramm Erdgas derzeit etwa 1,06 Euro. Weil ein Kilogramm Erdgas so viel Energie enthält wie 1,5 Liter Super-Benzin oder 1,3 Liter Diesel, ist es bei derzeitigem Preisniveau gegenüber Benzin mehr als 50 Prozent, gegenüber Diesel rund 40 Prozent günstiger. Erdgasfahrer sparen außerdem bei Kfz-Versicherung und Steuer. Das liegt vor allem an der ausgezeichneten Umweltbilanz von Erdgas als Kraftstoff, die in die Berechnung beider Abgaben einfließt. Wie alle serienmäßigen Erdgasfahrzeuge verursacht der Zafira Tourer CNG ecoFLEX keine Rußpartikel und nahezu keine Schadstoffe wie Kohlenmonoxid oder Schwefeldioxid. Mit einem CO2-Ausstoß von 129 Gramm pro Kilometer hat der 150 PS starke Opel den geringsten Emissionswert der vier verglichenen Modelle. Um über 90 Prozent sinkt der CO2-Ausstoß mit regenerativ erzeugtem Bio-Erdgas im Tank. Jedes Erdgasfahrzeug kann problemlos mit Bio- Erdgas betankt werden. Über 300 der mehr als 900 Erdgastankstellen in Deutschland bieten vollständig oder anteilig Bio-Erdgas an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

NOVITEC veredelt McLaren 720s und setzt auf Pirelli P Zero Reifen

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Er knackt binnen 7,5 Sekunden die 200 km/h-Grenze und erreicht bei 346 Stundenkilometern seine Höchstgeschwindigkei­t: der NOVITEC 720S auf Basis...

Runter vom Gas

, Mobile & Verkehr, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Ab sofort muss vor dem Kindergarten in Ruhlkirchen langsamer gefahren werden, in der Fischbacher Straße gilt auf einer Länge von 100 Metern Tempo...

Die kleinen elektronischen Helfer im Auto

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Viele Autofahrer nutzen bereits Google Maps als Routenplaner und Stauwarner. Doch darüber hinaus gibt es ein großes Angebot an kostenlosen oder...

Disclaimer