Stapletons Debüt in einer Woche

(lifePR) ( Ingolstadt, )
Tim Stapleton fällt dem ERC Ingolstadt am Wochenende aus. Der Neuzugang zog sich im Mittwochstraining eine Blessur am Oberkörper zu. Auf Anraten der Mannschaftsärzte Stephan Ehler und Dr. Ramon Kral pausiert der US-Amerikaner darum im morgigen Heimspiel gegen die Eisbären Berlin (19.30 Uhr, Saturn Arena) und im Auswärtsspiel am Sonntag bei der Düsseldorfer EG (14 Uhr, ISS Dome). Neben Stapleton fehlen dem ERC derzeit auch Patrick McNeill, Benedikt Kohl und Simon Schütz.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.