Dienstag, 19. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 689477

Patrick McNeill fällt aus

Ingolstadt, (lifePR) - Patrick McNeill fällt dem ERC Ingolstadt in den kommenden Wochen aus. Der Verteidiger verletzte sich am Sonntag im Derby gegen den EHC Red Bull München (5:4 n.V.) und konnte die Partie nicht zu Ende spielen. Eine gründliche Untersuchung der ERC-Mannschaftsärzte Stephan Ehler und Dr. Ramon Kral stellte eine Unterkörperverletzung fest, die den 30-jährigen Kanadier bis zur Olympia-Pause im Februar zum Zuschauen zwingt. ERC-Sportdirektor Larry Mitchell sagt: „Wir wünschen Patrick eine schnelle Genesung. Er wird nach der Länderspielpause wieder ins Geschehen eingreifen.“

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

21sportsgroup nimmt neues Logistikzentrum in Betrieb

, Sport, 21sportsgroup GmbH

Die 21sportsgroup, eine europaweit erfolgreiche Sportplattform hat -weniger als ein Jahr nach dem ersten Spatenstich- ihr neues Logistikzentrum...

Rennradtour des Sport- und Spendenprojekts „Team PHenomenal Hope Germany – Für eine Zukunft ohne Lungenhochdruck“ quer durch Deutschland im Juli 2018

, Sport, Pulmonale Hypertonie (PH) e.V.

Die Tour steht unter dem Motto „Let me be your lungs“. Jeder der Fahrerinnen und Fahrer übernimmt dabei die Patenschaft eines an PH erkrankten...

E1 Wildschönau: So viel E1 wie noch nie

, Sport, Tourismusverband Wildschönau

Der dritte Stopp der KENDA Enduro One Serie 2018, der die Teilnehmer in die Wildschönau führt, verspricht ein Rennen der Superlative zu werden....

Disclaimer