Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687247

Kohl pausiert

Viruserkrankung führt zu Spiel- und Trainingspause

Ingolstadt, (lifePR) - Benedikt Kohl fehlt dem ERC Ingolstadt in den nächsten Spielen in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Der Verteidiger hat sich in den vergangenen Tagen eine Viruserkrankung zugezogen. Dr. Ramon Kral und Stephan Ehler rieten Kohl nach Untersuchungen, vorerst eine Woche im Trainings- und zwei Wochen im Spielbetrieb zu pausieren. Anschließend werden die Mannschaftsärzte den Gesundheitszustand des 29-Jährigen erneut überprüfen. Sportdirektor Larry Mitchell sagt: "Wir wünschen Benedikt gute Besserung."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schwimmen, Radfahren, Laufen - Ein Glücksbringer auf Abwegen

, Sport, Schornsteinfeger Zebisch Meisterbetrieb

Christian Zebisch, seines Zeichen Kaminkehrer Meister aus Lohr, hatte letztes Jahr die spontane Idee und registrierte sich für den Langdistanz...

Tag der offenen Tür bei BEMER: Ein Blick hinter die Kulissen

, Sport, BEMER Int. AG

Am 30. Juni und 1. Juli öffnet die BEMER Int. AG ihre Pforten am Headquarter in Triesen und lädt herzlich ein, bei umfassendem Programm das Unternehmen...

Mit Herz und Sachverstand am Pferd

, Sport, Swiss Galoppers GmbH

Das Management, das Mutter-Tochter-Duo, weiss, welchen Bedarf zu welcher Jahreszeit, zu welchem Turnier oder zu welchem besonderen Reit-Event...

Disclaimer