Freitag, 22. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 333626

AEG tritt bei der Eurobike 2012 mit innovativen Weltneuheiten in den E-Bike Markt ein

Nürnberg, (lifePR) - AEG, eine der bedeutendsten Elektromarken weltweit, tritt auf der Eurobike 2012 erstmalig in den E-Bike Markt ein und wird der Öffentlichkeit dabei mehrere, innovative Weltneuheiten im Bereich der E-Bike Antriebe präsentieren.

Für den Markteintritt hat sich AEG als Ziel gesetzt, durch diverse technische Alleinstellungsmerkmale eine deutliche Abhebung von anderen Mitbewerbern zu gewährleisten.

Die einzelnen Antriebskomponenten wurden speziell auf die Bedürfnisse des Fahrers und der Systemintegration am Fahrrad abgestimmt.

Zwei innovative AEG-Antriebssysteme

Mittelmotor:

Das Mittelmotor-System ist mit einem lautlosen und wartungsfreien Scheibenmotor ausgestattet, welcher keinen eigenen Rahmenadapter am Rahmen benötigt und auf einen verlängerten Radstand verzichtet. Dank der neuartigen Technologie ist z. B. die Montage einer Hinterradnabe mit Rücktrittbremse ohne jegliche weitere technischen Anforderungen oder Anpassungen möglich.

Hinterradmotor:

Das Hinterrad-Antriebssystem mit neuer Fertigungstechnologie ermöglicht einen wesentlich kleineren Durchmesser als bei bereits bestehenden Hinterradmotoren und erhöht zusätzlich die Effizienz. Die fahrradtypischen Parameter bleiben hierbei unverändert.

Die Antriebssysteme können wahlweise mit einem Gepäckträger-Akku oder einem am Unterrohr zu befestigenden Akku betrieben werden.

Beide Antriebssysteme werden von einem Display im trendigen Smartphone Look abgerundet, welches durch eine mit Haptik Experten entwickelte Fernbedienung gesteuert wird.

Erste E-Bikes mit AEG-Antriebssystemen werden bereits Mitte 2013 im Fahrradfachhandel erhältlich sein. Modelle mit dem Hinterradmotor werden kurz darauf folgen.

Für weitere Informationen besuchen Sie unseren AEG-eBike Messestand während der Eurobike in Halle A6 - 105 oder unseren AEG Test-Track-Stand im Freigelände Ost Stand Nr. 101.

Elektrolux [AEG]

Seit seiner Gründung in Deutschland im Jahr 1887 ist AEG ein Pionier in Sachen modernster Elektrogeräte für Haushalt, Verbraucher und industrielle Anwendungen und ein Synonym für deutsche Ingenieurskunst, Design und Präzision.

AEG steht für herausragende Leistungen, weshalb jedes Produkt "perfekt in form und funktion" ausgelegt und entwickelt wird.

Unter der Marke AEG werden immer wieder neue Produkte angeboten, welche die stolze Geschichte der Marke fortschreiben. Die Erfolgsgeschichte begann mit Glühlampen und entwickelte sich im Laufe vieler Jahre über Eisenbahnen, Elektrowerkzeuge und -maschinen bis zu Messgeräten, Motoren, Mikroelektronik, Automotive und vielem mehr weiter.

AEG "perfekt in form und funktion" ist mehr als ein Slogan - es ist eine Philosophie.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Marder im Motorraum: Was Sie dagegen tun können

, Mobile & Verkehr, ARAG SE

Es ist ihr Jagdinstinkt, der Marder nachts unter parkende Autos lockt. Dort zerbeißen sie Kühlwasser- oder Bremsschläuche, Elektrokabel und Gummidichtungen....

Der Verkehr kommt ins Rollen

, Mobile & Verkehr, Hudora GmbH

Der 22. September soll ihr Tag werden. Der Tag der nichtmotorisierten Verkehrsteilnehmer, der Fußgänger und Skateboarder, der Rad- oder Rollerfahrer....

CSD-Parade behindert Stadtbahnverkehr

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

Die Parade zum Christopher-Street-Day am 23. Juni wird zu zeitweisen Einschränkungen vor allem beim Stadtbahnverkehr in der Innenstadt führen....

Disclaimer