Mittwoch, 17. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 680376

Deutsche Bank wird Finanzplatz-Partner von Eintracht Frankfurt

Frankfurt, (lifePR) - Eintracht Frankfurt und die Deutsche Bank werden in der Digitalisierung und im Banking künftig eng zusammenarbeiten. Beide unterzeichneten am gestrigen Donnerstag eine Premium-Partnerschaft bis zum 30. Juni 2020. Ziel ist es, die Digitalisierung am Finanzplatz Frankfurt weiter voranzutreiben und gemeinsam neue digitale Geschäftsmodelle und Produkte zu entwickeln, die weit über das heutige Stadionerlebnis hinaus bis in den Alltag der Menschen hineinstrahlen.

Axel Hellmann, Vorstandsmitglied der Eintracht Frankfurt Fußball AG, kommentiert die Partnerschaft wie folgt: „Die Deutsche Bank ist als deutscher Marktführer und internationaler Top-Player nicht nur eine herausragende Adresse im Banking; mit ihren digitalen Konzepten ist sie auch einer der großen Innovatoren der Finanzbranche. Wir sind froh und stolz, dass wir mit dieser Partnerschaft als der Club des Finanzplatzes Frankfurt einen weiteren Schritt nach vorne machen und unsere digitale Kraft voll einbringen können.“

Stefan Bender, der Leiter des Firmenkundengeschäfts bei der Deutschen Bank, sagt dazu: „Die Eintracht weckt bei vielen Menschen Emotionen, in der Stadt genauso wie in der ganzen Region Rhein-Main. Der Verein hat eine klare und überzeugende Digitalstrategie, die mit unseren Zielen in diesem Bereich sehr stark übereinstimmt. Wir werden unsere Innovationskraft und neue Geschäftsmodelle in diese Partnerschaft einbringen und somit den Finanzplatz Frankfurt gemeinsam stärken.“

Die Premium-Partnerschaft beginnt mit dem Heimspiel gegen den FC Bayern München am 15. Spieltag (8. bis 10.12.2017).

Über die Deutsche Bank

Die Deutsche Bank bietet vielfältige Finanzdienstleistungen an – vom Zahlungsverkehr und dem Kreditgeschäft über die Anlageberatung und Vermögensverwaltung bis hin zu allen Formen des Kapitalmarktgeschäfts. Zu ihren Kunden gehören Privatkunden, mittelständische Unternehmen, Konzerne, die Öffentliche Hand und institutionelle Anleger. Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank. Sie hat in Europa eine starke Marktposition und ist in Amerika und der Region Asien-Pazifik maßgeblich vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving findet 2018 in Bottrop statt

, Sport, Indoor Skydiving Bottrop GmbH

Große Freude in Bottrop - die Indoor Skydiving-Anlage im Ruhrgebiet wird die erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Auftrag des Deutschen...

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Deutschen Leichtathletik-Verband

, Sport, PM-International AG

Die in 2017 gestartete Kooperation zwischen der PM-International AG und dem Deutschen Leichtathletik-Verband DLV bleibt auch 2018 auf Erfolgskurs....

Innovativ und begeisternd: die Lichttechnologie des neuen BMW M8 GTE

, Sport, BMW AG

Die Fahrer des neuen BMW M8 GTE können sich im Verlauf der Motorsport-Saison 2018 auf einen Verbündeten verlassen, der gerade bei 24-Stunden-Rennen...

Disclaimer