Virtuelles Heimspiel gegen Preußen Münster

(lifePR) ( Braunschweig, )
Der Spielbetrieb in der 3. Liga ruht aufgrund der Corona-Pandemie auch weiterhin. Für alle Löwen-Fans, die den Fußball vermissen, bietet Eintracht Braunschweig am Freitag, dem 17. April 2020 in Zusammenarbeit mit Amilla Marketing erneut ein Duell auf dem virtuellen Rasen an. Ab 19 Uhr wird Eintracht-Profi Robin Ziegele an der Konsole das Heimspiel gegen Preußen Münster bestreiten. Gegner ist der Münsteraner Maurice Litka.

Die blau-gelbe Webshow ist kostenfrei auf dem Twitch-, Youtube- und Facebook-Kanal der Blau-Gelben live zu sehen. Gespielt werden zweimal acht Minuten.

Virtuelle Tickets sowie Speisen und Getränke sichern und die Eintracht unterstützen

Zum virtuellen Heimspiel gegen Preußen Münster haben Eintracht-Fans, die ihren Verein in dieser Situation unterstützen möchten, ab sofort erneut die Möglichkeit, virtuelle Steh- oder Sitzplatz-Tickets zu erwerben. Natürlich dürfen bei einem virtuellen Heimspiel im EINTRACHT-STADION auch ein gekühltes Wolters und leckere Stadionbratwurst nicht fehlen. Über den Online-Ticketshop können exklusiv folgende virtuelle Leistungen erworben werden:

Tickets:

Fahnenschwenker (Stehplatz): 6,70 Euro
Schlachtenbummler (Sitzplatz): 12,95 Euro
Kutte (Sitzplatz): 19,67 Euro
Löwe (Sitzplatz): 31,67 Euro
Premium-Löwe (VIP): 67 Euro

Speisen und Getränke für das leibliche Wohl:

Wolters oder Softdrink: 3 Euro
Stadionbratwurst oder Pommes: 2 Euro
6er-Träger Wolters oder Softdrink: 15 Euro
6er-Pack Stadionbratwurst oder Pommes: 10 Euro

Tickets sowie Speisen und Getränke können zusammen in einer Bestellung erworben werden. Hierzu werden einfach die gewünschten Kategorien und Angebote in der Buchungsmaske ausgewählt und in den Warenkorb gelegt. Die Zahlung erfolgt wie bei den „normalen“ Heimspielen per SEPA-Lastschrift, Kreditkarte oder Giropay. Ein Versand der gewählten Leistungen findet nicht statt, da diese nur virtuell vorhanden sind, aber jeder Besteller erhält nach erfolgreicher Buchung eine Bestätigungsemail inkl. Rechnungsbeleg zugeschickt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.