Dienstag, 23. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 667351

Joseph Baffo für ein DFB-Pokalspiel gesperrt

Braunschweig, (lifePR) - Joseph Baffo hat aufgrund eines unsportlichen Verhaltens vom DFB-Sportgericht eine Sperre für das nächste für ihn anstehende DFB-Pokalspiel erhalten. Dem Urteil hat Eintracht Braunschweig bereits zugestimmt.

Der Abwehrspieler war in der Erstrundenbegegnung bei Holstein Kiel in der 70. Minute mit einer Roten Karte vom Platz gestellt worden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ProAm-Team beim Six Day Berlin!

, Sport, Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)

Fahrerteam wirbt für Hannovers ProAm beim Berliner Sechstagerennen vom 25. bis 30. Januar im Velodrom. Das erfolgreiche ProAm aus Hannover startet...

ASICS sucht neue Mitglieder für seine auf 30 Länder anwachsende globale Frontrunner-Community

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Das ASICS FrontRunner Projekt läuft seit seiner Gründung 2010 in Deutschland von Erfolg zu Erfolg. Angeführt von sportbegeisterten Läuferinnen...

Erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving findet 2018 in Bottrop statt

, Sport, Indoor Skydiving Bottrop GmbH

Große Freude in Bottrop - die Indoor Skydiving-Anlage im Ruhrgebiet wird die erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Auftrag des Deutschen...

Disclaimer