Dienstag, 17. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 681381

Regionsmeister 2017 geehrt!

Hannover, (lifePR) - Zweimal hat er sich schon den Ironman-Weltmeistertitel auf Hawaii sichern können; der Sieg bei den Regionsmeisterschaften im Triathlon war für Christian Haupt dennoch etwas ganz Besonderes. „Ich bin vor dem Maschsee Triathlon tatsächlich noch nie im Maschsee geschwommen“, erklärte der 96er anlässlich der Pokalübergabe im City-Shop des Hauptsponsors htp: „Außerdem habe ich die Zwei-Stunden-Marke auf der Olympischen Distanz geknackt; das war mein Ziel.“
1:59:57 Stunden standen für den 37-Jährigen Ausdauersportler im Ziel auf der Uhr.
Shop-Leiter Karsten Schmidt und Carsten Krebs vom Veranstalter eichels: Event konnten sowohl ihm als auch der Siegerin über die Volksdistanz, Scarlett Tegtmeier vom TSV Bokeloh, den Regionsmeister-Pokal überreichen.
Kathrin Friedrich als neue Regionsmeisterin über die Olympische Distanz und Clemens Hübler als Regionsmeister über die Volksdistanz (beide Hannover 96), verpassten die Ehrung aufgrund eines Auslandsaufenthaltes und werden die Preise bei anderer Gelegenheit verliehen bekommen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

OPEL CUP 2018: Top-Team Tournament Opens New Football Season

, Sport, Opel Automobile GmbH

International class: 1. FSV Mainz 05 versus AC Florence and Athletic Club Bilbao Prominent event: Mini-tournament on August 5 at OPEL ARENA...

OPEL CUP 2018 in Mainz: Erstklassig besetztes Turnier eröffnet neue Fußballsaison

, Sport, Opel Automobile GmbH

Internationale Klasse: 1. FSV Mainz 05 trifft auf AC Florenz und Athletic Club Bilbao Große Bühne: Kurzturnier am 5. August in der OPEL ARENA...

Tischeishockey WM in Bodenmais

, Sport, Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH

Beim Tischeishockey ist der Pfennig noch was wert! Eine Holzplatte mit Bande, 51 Pfennig und zwei Legosteine: Können diese Dinge Erwachsene glücklich...

Disclaimer