Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 285953

Rancilio Group präsentiert Weltneuheit Rancilio Classe 9 USB 2 und 3-gruppige XCelsius-Siebträgermaschine

Das neue, patentierte Brühtemperatur-Kontrollsystem XCelsius für die Classe 9 steht im Mittelpunkt des Internorga-Auftritts der Rancilio Group Deutschland

Niederrohrdorf, (lifePR) - Die richtige Brühtemperatur ist neben anderen Faktoren das A und O bei der Espressozubereitung. Ist sie zu niedrig, schmeckt der Espresso fad und ist nicht heiß genug. Ist sie zu hoch, schmeckt der Kaffee bitter und verbrannt. Die exakte Zubereitungstemperatur zu jeder Zeit, bei viel oder wenig Betrieb, das war in der Vergangenheit oft ein Glücksspiel. Separate Temperatursteuerungen für die einzelnen Brühgruppen schufen hier in den letzten Jahren Abhilfe.

Mit dem neuen, innovativen Brühtemperatur-Kontrollsystem XCelsius geht der italienische Hersteller Rancilio noch einen Schritt weiter. Dank Mikroboilern für jede Brühgruppe und einer patentierten Steuerung lassen sich nicht nur für verschiedene Espresso- und Kaffeesorten unterschiedliche Brühtemperaturen festlegen und programmieren, sogar während des Bezuges kann die Brühtemperatur um einige Grad variiert werden. Damit kann der Barista z. B. das richtige Brühprofile für jeden Kaffee und Espresso definieren. Die Variation der Zubereitungstemperatur ermöglicht es, einzelne Geschmacks- und Aromakomponenten verschiedener Kaffeesorten besonders zur Geltung zu bringen. Gerade bei den mehr als 1000 flüchtigen Aromastoffen im Kaffee können Temperaturveränderungen von nur wenigen Grad Celsius bei der Zubereitung erstaunliche Geschmacksverbesserungen erzielen.

TWO BRANDS - ONE VISION: Egro Swiss Coffee Technology

Schokogenuss mit der Egro ONE. Kaffee-Schokoladengetränke sind nicht nur in der kalten Jahreszeit ein Renner in der Gastronomie. Ob Chococcino oder Espresso Choco, weiße oder dunkle Schokolade, Kombinationen aus Espresso, Schokolade und Milch bzw. Milchschaum sind von den Getränkekarten nicht mehr wegzudenken. Mit dem neuen Pulvermodul präsentiert das Unternehmen eine optimale Ergänzung zum leistungsfähigen Vollautomaten Egro ONE.

Das Pulvermodul passt sich im Design ganz der ONE an, die Steuerung erfolgt automatisch über die Maschine. Mit zwei Pulverbehältern können verschiedene Schokoladen oder auch Milchpulver zum Einsatz kommen. Damit ist das neue Pulvermodul auch zur Ergänzung der Egro ONE im SB-Bereich geeignet.

Internorga 2012
Rancilio Group Deutschland GmbH,
Halle B1, EG 303

Egro Suisse AG

EGRO und RANCILIO: zwei Marken - Eine Vision! Seit 2008 gehört Egro Coffee Systems zur Rancilio Group. Das Unternehmen hat zwei Produktionsstätten in Italien und in der Schweiz sowie zwei hoch qualifizierte Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, die eng zusammenarbeiten. Neben eigenen Tochtergesellschaften in Deutschland und der Schweiz gehören Niederlassungen in den USA, Spanien, Portugal sowie eine Repräsentanz in Hongkong zur Firmengruppe. www.ranciliogroup.de und www.ranciliogroup.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Get the Look: Tafeln wie im Film "Mord im Orient-Express"

, Essen & Trinken, Villeroy & Boch AG

Ab dem 9. November rollt er wieder über die große Leinwand: der legendäre Orient-Express, heute im Einsatz als Venice Simplon-Orient-Express....

Herbstliches Brandenburg kulinarisch und touristisch

, Essen & Trinken, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Zum traditionellen Termin trifft sich die Zunft des Brandenburger Fleischerhandwerks im Erlebnispark Paaren und präsentiert sich und ihre Produkte...

Wodka Gorbatschow: And the winner is...

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

„Kreiere eine stylische, coole und exklusive Limited Edition für Wodka Gorbatschow, des Wodkas reine Seele“ – so lautete die Aufgabe, die Anfang...

Disclaimer