Dienstag, 17. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 684703

Weihnachten geht durch den Magen

Pünktlich zum wichtigsten Fest des Jahres bietet Tourenvermittler eat-the-world vier kulinarische Probiertouren zum Preis von drei an

Berlin, (lifePR) - Ideales Geschenk zum Vorteilspreis: Noch bis Ende Dezember bietet eat-the-world vier Gutscheine für kulinarische Touren zum Preis von drei an. Somit kosten diese im Vierer-Paket nur 99 statt wie sonst 132 Euro und ermöglichen eine Ersparnis von 25 Prozent. Die Gutscheine sind ein ideales Geschenk zum Fest – mit Vorlauf ebenso wie „Last-Minute“. Einlösen lassen sie sich bei Buchung einer Tour – die Gültigkeit beträgt drei Jahre. Kunden erhalten die Gutscheine entweder auf dem Postweg oder drucken sie ganz einfach zu Hause am eigenen Rechner aus.

Zur Auswahl stehen insgesamt 80 Touren aus dem Sortiment des Experten für kulinarische Probiertouren. In der bayerischen Landeshauptstadt München gibt es mit Neuhausen, Haidhausen, Schwabing und dem Glockenbachviertel zum Beispiel gleich vier verschiedene Touren, aus denen Interessenten wählen können. In Hamburg gibt es die jeweils dreistündigen Rundgänge unter anderem in Eimsbüttel, Altona, St. Pauli, Eppendorf und St. Georg. In Berlin stehen zum Beispiel Touren in Neukölln, Kreuzberg, Friedrichshain, Schöneberg oder Charlottenburg auf dem Programm.

Neben den großen Metropolen hat eat-the-world auch für die kleineren Städte einiges zu bieten. Das bayerische Regensburg ist zum Beispiel ebenso vertreten wie etwa Saarbrücken, Duisburg, Mainz oder Münster. Alle Touren haben etwas gemeinsam: Denn besucht werden jeweils ausschließlich inhabergeführte Lokale und Cafés, die ihre Speisen zu 100 Prozent selbst zubereiten. Kultverdächtige Currywurst-Buden gehören ebenso zur Bandbreite wie gemütliche Cafés, exotische Läden mit Waren aus Südamerika, vegane Restaurants oder Burgerlokale.

Für alle, die Freunden oder der Familie ein außergewöhnliches kulinarisches Erlebnis ermöglichen wollen, finden sich nähere Informationen sowie Buchungsmöglichkeiten unter www.eat-the-world.com/bescherung. 

 

eat-the-world.com

Spezialitäten der jeweiligen Region und die Lebensart der Einheimischen vorzustellen - dies war die Idee der eat-the-world-Gründerin, nachdem sie von zahlreichen Auslandsaufenthalten zurückkam. Die Leidenschaft zum Essen steht im Mittelpunkt des Unternehmens. Zu den Stationen der Führungen zählen Kult-Lokale ebenso wie Feinkostläden, Traditionsmetzgereien oder Back-Manufakturen. eat-the-world ist Marktführer auf dem Gebiet kulinarischer Probiertouren und baut sein Angebot laufend aus. Neben zahlreichen deutschen Großstädten ist mittelfristig auch die Aufnahme von Metropolen im europäischen Ausland geplant. Insgesamt betreuen inzwischen 350 Tour-Guides 80 Touren in 35 Städten. Seit 2010 agiert die eat-the-world GmbH auch als Franchise-Geber.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

In the mood - Nach was duftet es denn heute?

, Essen & Trinken, Villeroy & Boch AG

Ein schlichtes Geschirr, passende Gläser und Besteck, ein paar frische Blumen – fertig ist das Barbecue auf der Terrasse. Gerade kleine Details,...

Deutsches Weininstitut engagiert sich in Russland

, Essen & Trinken, Deutsches Weininstitut GmbH

Seit zwei Jahren zeichnet sich wieder ein positiver Trend auf dem russischen Weinmarkt ab, nachdem ab 2010 der Import deutscher Weine drastisch...

Wines and Winemakers from 28 countries were present at the international organic wine award 2018

, Essen & Trinken, WINE System AG

Global diversity is a vanguard – Top Ranking for Mexico, Italy, Spain and Austria – German white wines in the paramount position The 09th edition...

Disclaimer