Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60966

Wussten Sie schon, dass ...es jetzt 2,9 Millionen Rad-Reifen-Kombinationen bei D&W gibt?

(lifePR) (Bochum, ) Hamburg und München haben zusammen fast drei Millionen Einwohner. Hätten alle von ihnen ein Auto und ginge es nach D&W, könnte jeder einzelne eine individuelle Rad- Reifen-Kombination fahren. Das Angebot an trendigen Felgen lässt keine Wünsche offen: egal, ob verchromt, poliert oder lackiert, silberfarbig, schwarz oder weiß, Kreuzoder Y-Speiche, 14- oder 20-Zoll...

Allein die Auswahl könnte bei 2,9 Millionen verschiedenen Rad-Reifen-Kombinationen etwas schwierig werden. Ist sie aber dank des praktischen Software-Lotsen auf www.duw.de nicht. Einfach nacheinander aus dem Klick-Menü "Fahrzeughersteller",

"Typ" und "Modell" auswählen und schon werden die passenden Möglichkeiten vorgeschlagen. Mit Hilfe des praktischen Konfigurators, der virtuellen Montagebühne, kann man die Wirkung der Räder am eigenen Fahrzeug bewundern. Selbstverständlich ist nicht nur das Automodell wählbar, sondern auch die Außenfarbe. Vielfältige Filteroptionen helfen, das Angebot einzugrenzen. So geht der Kunde auf Nummer sicher, dass das gewünschte Rad seinem Fahrzeug auch steht. Wer möchte, bekommt zudem gleich die passenden Reifen vorgeschlagen. Ein praktisches Angebot, das freilich nicht nur in Hamburg oder München gilt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ContiPremiumContact 5 mit ContiSeal-Technologie ist Sieger im Sommerreifentest der Guten Fahrt

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Im Sommerreifentest von „Gute Fahrt“, der Fachzeitschrift mit Schwerpunkt auf Fahrzeuge aus dem Volkswagen-Konzern, hat der ContiPremiumContact...

100 Jahre Automobilbau bei Mitsubishi

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

DAS MODELL A: Stolz präsentierten die Arbeiter in Kobe den Prototyp des ersten Serienautomobils in Japan. Mit dem Modell A setzte Mitsubishi...

Schilderwechsel schwarz auf grün

, Mobile & Verkehr, uniVersa Versicherungen

Am 1. März beginnt für Mofas und Mopeds ein neues Versicherungsjahr. Ab dann gelten schwarze Kennzeichen. Die bisherigen grünen Nummernschilder...

Disclaimer