Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150242

Düsseldorf erhält Zuschlag für einen der wichtigsten europäischen Kongresse der Veranstaltungsbranche

(lifePR) (Düsseldorf, ) Vom 13. bis 15. Februar 2011 wird in Düsseldorf die 'European Meetings and Events Conference' (EMEC) stattfinden. Ausrichter des internationalen Fachkongresses ist die Vereinigung 'Meeting Professionals International' (MPI) - der mit 24.000 Mitgliedern weltweit größte Verband der Meeting- und Event-Industrie mit Sitz in Dallas/USA. Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt hatte sich vor einigen Monaten als Veranstal-tungsort für die MPI-Konferenz im kommenden Jahr beworben und erhielt nun den Zuschlag. Offiziell verkündet wurde die gute Nachricht im Rahmen der diesjährigen Veranstaltung in Malaga.

Die jährlich stattfindende EMEC ist das größte Zusammentreffen der Meeting- und Event-Branche in Europa. Rund 500 Veranstaltungsorganisatoren und -dienstleister informieren sich hier über die neuesten Standards und Trends der Veranstaltungspla-nung, knüpfen neue Kontakte und diskutieren über aktuelle Entwicklungen wie z.B. Veränderungen durch Social Media oder Green Meetings. Erstmals durchgeführt wurde die europäische Jahrestagung des MPI-Verbandes 1992 und fand seitdem unter anderem bereits in London, Kopenhagen und Turin statt.

Bei der Bewerbung um die Ausrichtung der EMEC 2011 konnte sich Düsseldorf erfolg-reich gegen weitere europäische Großstädte durchsetzen. Punkten konnte die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt hierbei nicht nur mit ihren interessanten Ver-anstaltungseinrichtungen und dem erstklassigen Hotellerie-Angebot, sondern insbe-sondere auch durch das Stimmungsbild einer modernen Lifestyle- und Mode-Metropole. Als Vorgeschmack auf die Konferenz 2011 präsentierte sich Düsseldorf im Rahmen der diesjährigen Tagung in Malaga deshalb auch mit einer kurzen Moden-schau, organisiert von der DüsseldorfCongress Veranstaltungsgesellschaft in Koopera-tion mit der spanischen Vertretung der Igedo Company.

Die Models zeigten unter anderem Kollektionen von Filippa K. und Toni Francesc. Vor-ab hieß Hilmar Guckert, Sprecher der Geschäftsführung von DüsseldorfCongress, alle anwesenden Meeting-Fachleute bereits herzlich zur European Meetings and Events Conference 2011 in Düsseldorf willkommen. Für ihn ist der Fachkongress eine hervor-ragende Plattform, um die teilnehmenden Veranstaltungsplaner wie auch alle im Welt-verband organisierten Mitglieder auf die hiesige Destination aufmerksam zu machen und somit weitere Kongresse, Tagungen und Events für Düsseldorf zu generieren: "Wir freuen uns sehr, die europäische Jahrestagung der Meeting Professionals International im kommenden Jahr in unserer Stadt begrüßen zu können. Düsseldorf verbindet einen hohen wirtschaftlichen Stellenwert und eine exzellente Infrastruktur mit dem reizvollen Flair einer facettenreichen Erlebnismetropole - die perfekte Mischung insbesondere für Verbands- und Business-Veranstaltungen. Ich bin sicher, dass sich die Gäste des MPI-Verbandes hier äußerst wohl fühlen werden."

Weitere Informationen zum MPI-Verband und zur European Meetings and Events Con-ference finden Sie unter www.mpiweb.org.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD: Neuer Vertriebsleiter bei der Division Auto Service

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

Seit Jahresbeginn zeichnet Kurt Deppert (55), Leiter Business Development bei TÜV SÜD Auto Service, zusätzlich verantwortlich für den Vertrieb....

FEIYR at the Leipzig Book Fair 2017

, Medien & Kommunikation, Feiyr

In March, authors, publishers and readers from all over the world will be gathering at the Leipzig Book Fair 2017 to get information and discover...

Adventistisches Aktionsbündnis "Gemeinsam für Flüchtlinge" zieht Bilanz

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das 2015 gegründete Aktionsbündnis Gemeinsam für Flüchtlinge der Adventistischen Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland, des Advent-Wohlfahrtswerks...

Disclaimer