Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62885

Neue Fernwärmeleitungen in der Seminarstraße

Dresden, (lifePR) - Die DREWAG verlegt im Zeitraum 27.08.08 bis 30.10.08 neue Fernwärmeleitungen in der Seminarstraße.

Der Neubau des 2-Leitersystems auf ca. 450 Metern sowie die Erneuerung der Hausanschlüsse erfolgt in Kunststoffmantelrohrleitungen mit einer Nennweite von DN 250 (Durchmesser 25 cm), welche direkt im Erdreich verlegt werden.

Diese Transportleitung liefert eine Wärmeleistung von ca. 25 MW in das gesamte Wohngebiet der Dresdner Friedrichstadt. Größter Abnehmer ist dabei das Krankenhaus Dresden Friedrichstadt mit einer Wärmeleistung von 5 MW.

Die DREWAG ist bemüht, die Einschränkungen während der Baumaßnahme für die Anwohner so gering als möglich zu halten. Bei der Versorgung mit Fernwärme kann es zu kurzzeitigen Unterbrechungen kommen, welche aber rechtzeitig durch die DREWAG bekannt gegeben werden.

Die Neuverlegungen im Gelände des Krankenhauses Dresden Friedrichstadt sind bereits zu 80% abgeschlossen.

Die DREWAG investiert rund 400 TEUR in dieses Projekt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Märchenhafte Winterbäume

, Bauen & Wohnen, Heinrich Woerner GmbH

So schön und frisch das satte Grün der Nadelbäume im Sommer glänzt, eine stimmungsvolle Atmosphäre verströmen Tannen, Eiben und Fichten erst...

Volle Auftragsbücher, gestiegene Umsätze

, Bauen & Wohnen, Handwerkskammer Potsdam

Das westbrandenburgische Handwerk eilt weiter von Hoch zu Hoch und lässt vielen Betrieben kaum Zeit zum Durchatmen. Die aktuelle Herbstumfrage...

Ein sauberes Bad ohne viel Zeit- und Energieaufwand

, Bauen & Wohnen, Skybad GmbH

Wer schiebt das regelmäßige Putzen seines Bades nicht so lang wie möglich auf? Mindestens ein Mal in der Woche benötigt das Bad eine Komplettreinigung....

Disclaimer