lifePR
Pressemitteilung BoxID: 141670 (Scholderer GmbH)
  • Scholderer GmbH
  • Durlacher Str. 95
  • 76646 Bruchsal
  • http://www.scholderer.de
  • Ansprechpartner
  • Anja Gebele

Service Level Agreement-Trainings

Die neuen Service Level Agreement-Trainingspakete von Scholderer sind da!

(lifePR) (Karlsruhe, ) 1. Service Level Agreement-Basis: Von der Pike auf gelernt. Eine harte Schule - zweifelsohne. Für Sie als werdender Service Level Manager die absolute Grundlage.
2. Service Level Agreement-Advanced: Damit Sie bei jeder SLA-Verhandlung noch spielend einen Joker aus dem Ärmel schütteln können. Ihr Weg zum SLA-Ass.
3. Service Level Agreement-Premium: Sie wollen Service Level Agreements im Blut haben? Mit dieser Individualschulung schliessen Sie mit SLAs Blutsbrüderschaft.

Zielgruppe Service Level Manager, IT-Sales Manager, Rechenzentrumsleiter, Outsourcingbeauftragte

Voraussetzungen
Die Teilnehmer sollten ein Grundverständnis von Prozessen und IT bisher erworben haben. Außerdem sind weitergehende Kenntnisse im Bereich Outsourcing sowie ITIL vorhanden sein.

Seminarziele
Ziel des Trainings ist es, den Prozess im eigenen Haus zu etablieren und in Verhandlungen klare Strategien verfolgen zu können.

Auszug aus den Service Level Agreement-Trainingspaketen
Die Teilnehmer werden sich mit dem Prozess Service Level Management, bestimmten Komponenten und der Verhandlungsführung vertraut gemacht. Dabei werden Verhandlungsspielräume im Bezug auf IT aufgezeigt und die Auswirkungen von Kompromissen für beide Verhandlungsparteien beleuchtet.

Service Level Agreement-Inhalte und -formulierungsbeispiele
Wie man ein SLA konkret aufbaut und wie man es ausformuliert, sind Gegenstand dieses Programmpunkts. Anhand von anoymisierten Service Level Agreements werden dem Teilnehmer Beispiele aufzeigt, wie Formulierungen aufgebaut sind. Dabei werden die Stärken und Schwächen der jeweiligen Formulierungen vermittelt.

Service Level Agreement-Verhandlung (Tipps und Tricks)
In jeder Verhandlung sind Strategien erforderlich. Bei der Verhandlung eines SLAs ist u.a. auch die Kenntnis des Leistungsgegenstands notwendig. Mit welchen Optionen man spielen und welche nicht verhandelbar sind wird anhand von Beispielen aufgezeigt.

Finden Sie dazu mehr Informationen zu den Trainingspaketen unter http://www.scholderer.de/training.html

Scholderer GmbH

Wie SLAs in Unternehmen (nicht reibungsfrei) funktionieren, habe ich in Rechenzentren und Konzernen gelernt. Die universitäre Ausbildung hat mir die Grundlagen geschaffen, um die in der Praxis erfahrenen Herausforderungen richtig einzuordnen. Ohne die Kombination aus dem Handwerk, Studium und IT-Consulting wäre mir die Arbeit als Service Level Manager nicht möglich. Meine Methoden basieren auf einer langjährigen Berufs- und Projekterfahrung. Deren Einstieg von Profis des Leibniz-Rechenzentrums aus dem Hochleistungsrechenbereich ermöglichten.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.