Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62386

dortmund-project

(lifePR) (Dortmund, ) am kommenden Montag, dem 25. August, findet von 12 bis 13 Uhr im Dortmunder Kinder- und Jugendtechnologiezentrum KITZ.do eine Mitmachvorlesung zum Thema Informationstechnik statt. Schülerinnen und Schülern des Leibnitz-Gymnasiums und der Hauptschule Innenstadt West wird mit anschaulichen und spielerischen Mitteln die Welt der Computer und der Mikrochips nähergebracht.

Beim anschließenden Pressetermin stehen Ihnen die betreuenden Lehrer, Herr Jörg Gutschank vom Leibnitz-Gymnasium und Frau Doris Kirchhof von der Hauptschule Innenstadt West, sowie Frau Dr. Ulrike Martin, Leiterin des KITZ.do, Herr Sergej Riesenweber, Techniklehrer am KITZ.do, und Herr Uwe Geisler, der die Mitmachvorlesung durchführen wird, für Fragen zur Verfügung.

am Montag, dem 25. Juli 2008
in den Räumen des KITZ.do
Rheinlanddamm 201
44139 Dortmund
Von 12 bis 13 Uhr
Pressegespräch: 13.00 Uhr

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

1.000 Geburtstagsgeschenke für 1.000 Patenkinder

, Familie & Kind, PM-International AG

„Für viele von ihnen ist es vielleicht das erste Geburtstagsgeschenk ihres Lebens“. Charity-Botschafterin Vicki Sorg strahlt vor Glück. Denn...

Adventisten in England verurteilen Anschlag in Manchester

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Es gebe weder politische noch religiöse Gründe, die Aktionen der sinnlosen Brutalität rechtfertigen würden - nirgendwo und zu keiner Zeit, so...

Jugenddiakoniepreis 2017 - Bewerbungsfrist endet am 30. Juni

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Noch gut fünf Wochen können sich Jugendliche für den Jugenddiakoniepreis 2017 bewerben. Die Diakonie in Württemberg, die Evangelische Jugend...

Disclaimer