Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63389

DMT-Azubis erhalten JOY-Auszeichnung

Essen, (lifePR) - Beim diesjährigen "Junior of the Year"-Wettbewerb (JOY) in Dortmund sind zwei IT-Auszubildende des Essener Technologiedienstleisters DMT GmbH & Co. KG mit einem hervorragenden zweiten Platz ausgezeichnet worden. Aldin Birdaini und Malte Koch überzeugten die Jury des IT-Ausbildungswettbewerbs mit einer eigenständig entwickelten Softwarelösung zur Optimierung von Projektplanungs-Prozessen.

Die beiden Auszubildenden zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung aus der DMT-Abteilung Technische Ingenieur Software (TIS), in der Dienstleistungen von der komplexen Datenbankanwendung bis hin zur Virtual-Reality-Entwicklung erbracht werden, bewarben sich mit ihrem Projekt "TIS ToDo" erfolgreich beim JOY-Wettbewerb, der seit 2003 von der Dortmunder Technologie-Nachwuchsinitiative ausgerichtet wird. Birdaini und Koch wussten nach einer Vorauswahl auch vor der achtköpfigen JOY-Jury, bestehend aus Vertretern der IT-Wirtschaft und Wissenschaft, im Rahmen einer persönlichen Projekt-Präsentation zu überzeugen.

Mit dem "TIS ToDo"-Projekt gelang den DMT-Nachwuchskräften die Entwicklung einer Softwarelösung, die den TIS-Ingenieuren der DMT bei der Steuerung und dem Controlling von komplexen IT-Projekten in Zukunft unterstützend zur Seite stehen wird. Projektleiter können nun die Kapazitätsplanung und Verfolgung von Arbeitsschritten mit Hilfe der neuen Datenbankanwendung übersichtlicher, kompakter und zentraler gestalten.

Die Preisverleihung fand am Dienstag, 26. August, im feierlichen Rahmen der JOY-Show 2008 in der Dortmunder Phönix-Halle statt; das Preisgeld beträgt 1.750 Euro. Mit den glücklichen Preisträgern durften sich auch Projektbetreuer Ingo Tröger und Ausbilder Knut Hirsch sowie Dr. Martin Schmid, Leiter der Abteilung TIS, über die Auszeichnung freuen. "Wir sind natürlich stolz", so Schmid, "dass zwei unserer Auszubildenden für ihre kreativen Ideen und deren erfolgreichen Umsetzung nun in Form dieser Auszeichnung belohnt wurden".

DMT GmbH & Co. KG

Die DMT GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der TÜV NORD Gruppe und beschäftigt 530 Mitarbeiter an den Standorten in Essen (Hauptsitz), Berlin, Bochum, Dortmund, Leipzig, Mainz, München, Ronneburg und Saarbrücken.

Als unabhängiges Ingenieur- und Consultingunternehmen erbringt DMT weltweit Dienstleistungen mit Schwerpunkt auf den Gebieten Rohstoff-erkundung und Geologie, Produktprüfung und Gebäudesicherheit, Bau und Infrastruktur, Bergbau und Kokereitechnik sowie Industrielle Prüf- und Messtechnik. DMT verfügt über drei akkreditierte Prüflaboratorien und 16 behördlich anerkannte Fachstellen für Sicherheit sowie 75 anerkannte Sachverständige.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bundestagswahl: CDU in Friedensau deutlich vorne

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag errang in dem adventistisch geprägten Hochschulort Friedensau bei Magdeburg die CDU die Mehrheit der...

Landratswahl: Amtsinhaber Manfred Görig (SPD) holte 78,6 Prozent der Stimmen

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Bei der Landratswahl im Vogelsbergkreis erreichte Amtsinhaber Manfred Görig (SPD) einen Stimmenanteil von 78,6 Prozent. Der parteilose Friedel...

110 Jahre Klinikum Karlsruhe in der Moltkestraße

, Medien & Kommunikation, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

Am 30. Juli 1907 wurde das neue Städtische Krankenhaus feierlich eingeweiht. Die Anlage galt zum dortigen Zeitpunkt als eine der modernsten und...

Disclaimer