Ab sofort: Corona-Selbsttest ab 95 Cent pro Stück bei dm-drogerie markt

(lifePR) ( Karlsruhe, )
Damit die Kundinnen und Kunden gut durch den Sommer kommen, bietet dm ab sofort sichere und qualitativ hochwertige Selbsttests zu Stückpreisen ab 0,95 EUR. Die Selbsttests sind in allen dm-Märkten, im Onlineshop unter dm.de und in der „Mein dm-App“ erhältlich.

Neben Antigen-Schnelltests zur Eigenanwendung im vorderen Nasenbereich bietet dm auch Tests zur einfachen und schnellen Anwendung durch Speichelproben an. Die jeweilige Verfügbarkeit der Tests zur Eigenanwendung ist auf der entsprechenden Produktseite unter dm.de und in der „Mein dm-App“ angegeben.

„Im März waren Selbsttests ein knappes Gut, entsprechend hoch waren die Einkaufspreise für den Handel und somit auch die Verkaufspreise. In wenigen Wochen hat sich dieses Bild stark gewandelt. Die Einkaufspreise sind gesunken, weshalb wir diesen Vorteil auch an unsere Kunden weitergeben möchten. Daher haben wir den Preis auf 95 Cent pro Stück gesenkt“, so Sebastian Bayer als dm-Geschäftsführer verantwortlich für das Ressort Marketing + Beschaffung.

Großkunden profitieren ebenfalls von den günstigen Preisen. Unter dm.de/dmbusiness/grossbesteller können Selbsttests in großen Mengen versandkostenfrei bestellt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.