Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 665416

dlp motive für die Daimler AG beim 32. ADAC Truck Grand Prix auf dem Nürburgring

Walzbachtal, (lifePR) - 115.000 Besucher zählten die Veranstalter am Ende des 32. ADAC Truck Grand Prix auf dem Nürburgring in der Eifel. Auch die Daimler AG war mit Mercedes-Benz Trucks auf einem 6.400 qm großen Stand im Fahrerlager vertreten. dlp motive realisierte Licht-, Ton- und Kameratechnik, elektrische Infrastruktur und war verantwortlich für den Bau von Werbetürmen sowie PA-Towern. Der 80 x 80 m große Platz wurde zur Präsentationsfläche ausgebaut, in deren Mitte eine 8er-Schleife für Fahr- und Fahrzeugvorführungen zum zentralen Aktionspunkt wurde. An den Seiten gruppierten sich Info- und Partnerzelte, das Bar-Zelt „Drivers Inn“, Popcorn- und Zuckerwatte-Stationen, Bull Riding sowie ein Showtruck mit Infobereich. Wiederkehrender Programmpunkt und Highlight war, neben den Vorstellungen der Assistenzsysteme, das sogenannte „Truckpool Karaoke“ – im Führerhaus eines stehenden Trucks wurde Karaoke gesungen und parallel nach draußen auf eine LED-Wand übertragen. 

Ein Spaß, den sich auch „The BossHoss“ nicht nehmen ließen. Das Rock-Country-Duo war samstags auf dem Stand und stand den Fans für Fotos und Autogramme zur Verfügung. y

dlp motive GmbH

dlp motive, gegründet 2007, ist ein Full-Service-Technikdienstleister unter Leitung von Thorsten Hagedorn und Mark Liese in Walzbachtal bei Karlsruhe. Das Unternehmen betreut pro Jahr rund 400 Veranstaltungsprojekte. Geboten wird nicht nur Komplettpaket aus Design, Logistik und Produktion für Events jeder Größenordnung, sondern auch ein reichhaltiges Vermietangebot für Equipment aus den Bereichen Licht-, Ton- und Videotechnik sowie Rigging.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Keine Chance für Fahrraddiebe - dank GPS und Alarm per App

, Unterhaltung & Technik, PEARL.GmbH

Live-Tracking per Smartphone-App Push-Benachrichtigung bei unbefugter Bewegung Lange Akkulaufzeit Wetterf­est nach IPX6 Jetzt weiß man immer,...

Hope Channel Radio ab Juli on demand

, Unterhaltung & Technik, Stimme der Hoffnung e.V.

Die Radiosendungen des Hope Channel werden ab dem 1. Juli 2018 nur noch on demand, das heißt auf Abruf, verbreitet und als Podcast im Internet,...

Von Rock am Ring bis Life Ball

, Unterhaltung & Technik, Stageco Deutschland GmbH

Mit dem Einsatz bei Events wie Life Ball und Rock am Ring ist die Stageco Deutschland GmbH am ersten Juni-Wochenende erfolgreich in die Sommersaison...

Disclaimer