lifePR
Pressemitteilung BoxID: 732572 (DIC Asset AG)
  • DIC Asset AG
  • Eschersheimer Landstraße 223
  • 60320 Frankfurt am Main
  • http://www.dic-asset.de
  • Ansprechpartner
  • Nina Wittkopf
  • +49 (69) 9454858-1462

DIC Asset AG-Gruppe schließt Verträge ab hinsichtlich der Veräußerung einer rund 14%-igen Beteiligung an der TLG IMMOBILIEN AG

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Die DIC Asset AG-Gruppe hat, nach der Aufstockung ihrer eigenen Position, heute mit der Ouram Holding S.à.r.l. („Ouram“) sowie mit der Bedrock Unternehmensgruppe („Bedrock“) Vereinbarungen hinsichtlich der Veräußerung ihrer Aktien an der TLG IMMOBILIEN AG von in Summe rund 14% deren Grundkapitals zu einem über dem aktuellen Börsenkurs liegenden Kaufpreis unterzeichnet. Das Kaufpreisvolumen bewegt sich in einer Größenordnung von rund 376 Mio. Euro, der daraus resultierende erhebliche Ertrag wirkt sich direkt auf den Bilanzgewinn der DIC Asset AG-Gruppe aus. Die Vereinbarung mit Ouram bezieht sich auf ein Aktienpaket von rund 6%, der Vertrag mit Bedrock auf ein Aktienpaket von rund 8% an TLG IMMOBILIEN AG. Der Vollzug der Transaktionen soll spätestens zum Ende des 1. Quartals/Beginn des 2. Quartals 2019 erfolgen. Der Veräußerungserlös soll für das weitere eigene Wachstum der DIC Asset AG genutzt werden.

DIC Asset AG

Die DIC ist eines der führenden deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen und spezialisiert auf Gewerbeimmobilien. Mit rund 20 Jahren Erfahrung am deutschen Immobilienmarkt ist das Unternehmen mit sechs Standorten regional in allen wichtigen deutschen Märkten vertreten und betreut 181 Objekte mit einem Markt-wert von rund 5,1 Mrd. Euro. Mit ihrem hybriden Geschäftsmodell fokussiert sich die DIC auf die Geschäftsbereiche Commercial Portfolio, Funds und Other Investments. Dabei nutzt die DIC eine eigene integrierte Immobilienmanagement-Plattform, um mit einem aktiven Asset-Management-Ansatz Wertsteigerungspotenziale in den Geschäftsbereichen zu heben und Erträge zu steigern.

Im Bereich Commercial Portfolio (1,6 Mrd. Euro Assets under Management) agiert die DIC als Eigentümer und Bestandshalter und erwirtschaftet Erträge aus dem Management und der Wertoptimierung des eigenen Immobilienportfolios. Der Bereich Funds (1,9 Mrd. Euro Assets under Management) erwirtschaftet Erträge aus der Tätigkeit als Emittent und Manager von Immobilien-Spezialfonds für institutionelle Investoren. Der Geschäftsbereich Other Investments (1,6 Mrd. Euro Assets under Management) führt strategische Beteiligungen, die Bewirtschaftung von Immobilien ohne eigene Beteiligung, Beteiligungen bei Projektentwicklungen und Joint-Venture-Investments zusammen. Die DIC Asset AG ist seit Juni 2006 im SDAX notiert und im internationalen EPRA-Index für die bedeutendsten Immobilienunternehmen in Europa vertreten.