Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 883172

Deutsches Kulturforum östliches Europa e.V. Berliner Straße 135 14467 Potsdam, Deutschland http://kulturforum.info/
Ansprechpartner:in Frau Dr. Magdalena Gebala +49 331 2009818
Logo der Firma Deutsches Kulturforum östliches Europa e.V.
Deutsches Kulturforum östliches Europa e.V.

»Breslau rezitiert «

Die Breslauer Universität im Literarischen Reiseführer von Roswitha Schieb

(lifePR) (Potsdam, )
.
Mittwoch, 2. Februar 2022, 17 Uhr

Online über Zoom

»Ohne die Universität wäre Breslau nicht, was es heute ist.« (Schuhbrücke, Wolf Kampmann)

Die Autorin Roswitha Schieb nimmt uns im »Literarischen Reiseführer Breslau« mit auf sieben Spaziergänge durch die Stadt, die die Wirkungsstätte bedeutender Schriftstellerinnen und Schriftsteller war und ist. Anlässlich des Erscheinens der dritten, überarbeiteten und aktualisierten Auflage des Buches laden das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa), die Deutsche Sozial-Kulturelle Gesellschaft Breslau/Wrocław, die Universität Breslau/Wrocław und das Deutsche Kulturforum östliches Europa zu einer Lesung und zu einer Präsentation des Projekts »Breslau rezitiert« ein. Dabei werden Texte aus dem Buch, verfasst von ehemaligen Studierenden der über 300 Jahre alten Universität und von aktuellen Studierenden an den noch existierenden Originalschauplätzen rezitiert. In Videoaufnahmen entsteht so ein Bild, das Vergangenheit und Gegenwart verbindet.

Die Veranstaltung wird von Prof. Dr. Monika Wolting, Universität Breslau/Wrocław, moderiert.

Die Teilnahme erfolgt online über Zoom.
https://bit.ly/breslau_rezitiert
Meeting-ID: 854 8066 9770
Kenncode: 146677

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen dem Institut für Auslandsbeziehungen (ifa), der Deutschen Sozial-Kulturellen Gesellschaft Breslau/Wrocław, der Universität Breslau/Wrocław und dem Deutschen Kulturforum östliches Europa.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.