Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60642

Ein maßvoller Biergenuss unterstützt die tägliche Vitaminzufuhr

Hoher Anteil lebensnotwendiger B-Vitamine im Bier nachgewiesen

(lifePR) (Berlin, ) Die B-Vitamine sind für die Energiebereitstellung und die Zellerneuerung im Körper wichtig. Für Intensivsportler kann schon eine geringfügige Unterversorgung zu Einschränkungen in der Leistungseffizienz, Regenerationsfähigkeit und Immunabwehr führen. Das fanden amerikanische Wissenschaftler von der Oregon State University in Corvallis bei der Auswertung verschiedener Studien und eigener Analysen von Leistungen im Zusammenhang mit der Zufuhr der Vitamine bei Sportlern heraus.

"Bier kann hier Abhilfe schaffen, so ist der Deutschen liebstes Getränk eine reichhaltige Quelle, nicht nur wegen der vielen Mineralstoffe, sondern auch durch die vielen B-Vitamine, die aus dem Malz und der Bierhefe stammen", kommentiert der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Brauer-Bundes, Rechtsanwalt Peter Hahn die Ergebnisse der Untersuchungen. Die Gruppe der B-Vitamine kommt normalerweise auch in tierischen und pflanzlichen Lebensmitteln vor. Die Ausnahme bildet das Vitamin B12, das in pflanzlichen Lebensmitteln nicht enthalten ist. Der Bierhefe sei dank, dass es sich beim Bier anders verhält.

Der französische Brauingenieur Jean-Jacques de Blauwe hat in verschiedenen Studien den Reichtum an B-Vitaminen im Bier nachgewiesen. Der hängt natürlich von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. von den verwendeten Rohstoffen und der Herstellungsmethode. Daher schwankt die Menge der B-Vitamine stark je nach der Biersorte. Beim Vitamin B12 (Cobalamin) liegt z. B. die Menge zwischen und 140 g/l, was beim Trinken von einem Liter ungefähr der Hälfte des täglichen Bedarfs an B12 entspricht.

"Der maßvolle Biergenuss kann zwar nicht die tägliche Vitaminzufuhr von B Vitaminen ersetzen, aber zumindest maßgeblich bereichern. Es ist doch gut zu wis sen, dass Bier nicht nur schmeckt, sondern auch einen positiven Beitrag leistet", ergänzt Hahn abschließend.

Weitere Informationen zu den Gesundheitsaspekten eines bewussten Biergenusses sind zu finden auf der mit deutsch-österreichischer Unterstützung vom Berufsver band der belgischen Brauer veröffentlichten Wissenschafts-Internetwebsite: Bier & Gesundheit(www.bierundgesundheit.com).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dacapo - Sehr gelungen und sehr selten

, Essen & Trinken, Winzers Weine e.K.

Dacapo ist eine Rotweinsorte aus Deckrot x Blauer Portugieser der 70er Jahre des 20. Jahrhunderts. Als reiner Deckwein gedacht (Dacapo = Zugabe),...

Servicestudie: Back-Shops 2017

, Essen & Trinken, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Ein süßes Plunderteilchen auf die Hand, ein belegtes Brötchen zum Mitnehmen – Back-Shops sind für den schnellen Snack zwischendurch vielerorts...

Kaiserstuhl meets Berlin

, Essen & Trinken, Ökologisches Weingut Hubert Lay

Das Thema der diesjährigen WEINmesse in Berlin lautet „Wein, Land und Genuss“, auf der Hubert und Gisela Lay ihre veganen Rot- und Weißwein-Tropfen...

Disclaimer